Advertisement

Scheffer/Schachtschabel Lehrbuch der Bodenkunde

  • Wulf Amelung
  • Hans-Peter Blume
  • Heiner Fleige
  • Rainer Horn
  • Ellen Kandeler
  • Ingrid Kögel-Knabner
  • Ruben Kretzschmar
  • Karl Stahr
  • Berndt-Michael Wilke
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 1-9
  3. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 11-62
  4. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 63-102
  5. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 103-149
  6. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 151-211
  7. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 213-340
  8. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 341-468
  9. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 469-490
  10. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 491-581
  11. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 583-686
  12. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 687-718
  13. Wulf Amelung, Hans-Peter Blume, Heiner Fleige, Rainer Horn, Ellen Kandeler, Ingrid Kögel-Knabner et al.
    Pages 719-724
  14. Back Matter
    Pages 725-750

About this book

Introduction

Die 17. Auflage dieses renommierten Lehrbuches vermittelt ein umfassendes Wissen über Böden und deren Schutz. Böden bilden eine der wichtigsten Grundlagen für das terrestrische Leben. Für einen effektiven Schutz und Erhalt dieses Lebensraums braucht es ein grundlegendes Verständnis der Prozesse, die Böden formen, sowie der Eigenschaften der Böden selbst. Dieses Buch fasst den neusten Kenntnisstand der Forschung zusammen und vermittelt ein umfassendes Wissen der Bodenkunde. Im Detail werden behandelt:

die Vorgänge der Bodenbildung und -entwicklung,

die physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften und Prozesse,

Nähr- und Schadstoffe,

die verschiedenen Bodensystematiken,

die wichtigsten Böden und Bodenlandschaften,

die Nutzungsbewertung der Böden,

Grundsätze des Bodenschutzes.

Die 17. Auflage wurde überarbeitet und ergänzt. Neu ist ein Kapitel zu dem aktuellen Thema Nanopartikel als Schadstoffe im Boden.

Durch seine Ausführlichkeit ist dieses Buch ein Must-Have für alle, die sich mit Böden befassen.

Die Autoren

Alle Autoren und Autorinnen sind international renommierte Fachwissenschaftler und Fachwissenschaftlerinnen an den Universitäten Bonn, Hohenheim, Kiel, der TU München, der TU Berlin und der ETH Zürich.

Keywords

Bodenbeschaffenheit chemische und physikalische Bodenprozesse Entstehung von Böden Bodenschutz Verteilung der Böden Bestandteile des Bodens Agrarwissenschaft

Authors and affiliations

  • Wulf Amelung
    • 1
  • Hans-Peter Blume
    • 2
  • Heiner Fleige
    • 3
  • Rainer Horn
    • 4
  • Ellen Kandeler
    • 5
  • Ingrid Kögel-Knabner
    • 6
  • Ruben Kretzschmar
    • 7
  • Karl Stahr
    • 8
  • Berndt-Michael Wilke
    • 9
  1. 1.INRES – Allgemeine Bodenkunde und BodenökologieRheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität BonnBonnGermany
  2. 2.Institut für Pflanzenernährung und BodenkundeUniversität KielKielGermany
  3. 3.Institut für Pflanzenernährung und BodenkundeUniversität KielKielGermany
  4. 4.Institut für Pflanzenernährung und BodenkundeUniversität KielKielGermany
  5. 5.Institut für Bodenkunde und StandortslehreUniversität HohenheimStuttgartGermany
  6. 6.Lehrstuhl für BodenkundeTU MünchenFreising-WeihenstephanGermany
  7. 7.Institut für Biogeochemie und SchadstoffdynamikETH ZürichZürichSwitzerland
  8. 8.Institut für Bodenkunde und StandortslehreUniversität HohenheimStuttgartGermany
  9. 9.Institut für ÖkologieTU BerlinBerlinGermany

Bibliographic information