Advertisement

Schulter

  • Lars-Johannes Lehmann
  • Markus Loew

Part of the Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie book series (MTECH OPER ORTHO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. I Rotatorenmanschette

  3. II Glenohumerale Instabilität

    1. Front Matter
      Pages 71-71
    2. P. Raiss, F. Zeifang
      Pages 73-82
    3. A. B. Imhoff, J. Pogorzelski
      Pages 83-91
    4. M. Holschen, N. Pühringer, J. D. Agneskircher, L. Lafosse
      Pages 103-116
  4. III Skapula, Klavikula und Akromioklavikulargelenk

    1. Front Matter
      Pages 127-127
    2. M. Loew, A. Noweski
      Pages 139-147
    3. N. Kraus, M. Scheibel
      Pages 149-166
    4. L.-J. Lehmann, A. Weckesser
      Pages 167-175
  5. IV Proximaler Humerus

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. A. Ellwein, J. C. Katthagen, H. Lill
      Pages 179-185
    3. P. M. Rommens, R. Küchle
      Pages 187-199
  6. V Omarthrose

    1. Front Matter
      Pages 231-231
    2. H.-K. Schwyzer, M. C. Glanzmann
      Pages 263-272
    3. D. Seybold, J. Geßmann
      Pages 273-290
  7. Back Matter
    Pages 291-293

About this book

Introduction

Die Buchreihe „Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie“ erlaubt es dem operativ tätigen Orthopäden und Unfallchirurgen, den Autoren - alle sind Meister ihres Faches - beim Operieren direkt über die Schulter zu schauen. Beschrieben werden häufige, aber erfahrungsgemäß schwierige Probleme und Techniken so, dass der erfahrene, aber im jeweiligen Gebiet nicht hochspezialisierte Operateur den jeweiligen Eingriff mit höherer Sicherheit auszuführen vermag. Alle Beschreibungen lassen sich direkt in die Praxis umsetzen: die Operationsverfahren werden Schritt für Schritt dargestellt und mit zahlreichen Fotos und brillanten Grafiken visualisiert.
 
Initiiert und begleitet wird die Reihe durch Prof. Dr. med. D. Kohn und Prof. Dr. med. T. Pohlemann. Der vorliegende 2. Band "Schulter" wurde von Prof. Dr. med. Lars-Johannes Lehmann und Prof. Dr. med. Markus Loew herausgegeben.  

Aus dem Inhalt 
Rekonstruktion der Rotatorenmanschette einschließlich Muskeltransfer und Tenodese der langen Bizepssehne - Weichteilige und knöcherne Eingriffe bei glenohumeraler Instabilität - Akut traumatologische und rekonstruktive Eingriffe an Akromioklavikulargelenk, Klavikula und Skapula - Osteosynthesen, Traumaprothesen und posttraumatische Korrekturosteotomie am proximalen Humerus - Schulterprothese bei Omarthrose einschließlich Revisionsalloarthroplastik.

Die Herausgeber der Reihe 
Prof. Dr. med. D. Kohn Direktor der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Universitätsklinikum des Saarlandes 
Prof. Dr. med. T. Pohlemann Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätsklinikum des Saarlandes 

Die Herausgeber dieses Bandes 
Prof. Dr. med. L.-J. Lehmann Chefarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie, St. Vincentius-Kliniken gAG, Karlsruhe
Prof. Dr. med. M. Loew Deutsches Gelenkzentrum Heidelberg in der ATOS Klinik - Abteilung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Keywords

Master Techniques Vordere Instabilität Hintere Instabilität Ruptur Rotatorenmanschette Klavikulafraktur ACG Sprengung Scapulafraktur Proximale Humerusfraktur Inverse Prothese Latissimus dorsi Transfer Pectoralis major Transfer Bankart Fraktur

Editors and affiliations

  • Lars-Johannes Lehmann
    • 1
  • Markus Loew
    • 2
  1. 1.St. Vincentius-Kliniken gAGKarlsruheDeutschland
  2. 2.Deutsches Gelenkzentrum Heidelberg in der ATOS KlinikHeidelbergDeutschland

Bibliographic information