Advertisement

Bildgeführte stereotaktische Radiochirurgie

Hochpräzise, nicht-invasive Tumortherapie

  • Harun Badakhshi

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Benigne Läsionen des Gehirns

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Harun Badakhshi
      Pages 3-24
    3. Harun Badakhshi
      Pages 25-43
    4. Harun Badakhshi
      Pages 61-70
  3. Radiochirurgie bei Krebs und seine Metastasen

    1. Front Matter
      Pages 71-71
    2. Harun Badakhshi
      Pages 73-97
    3. Harun Badakhshi
      Pages 99-132
    4. Harun Badakhshi
      Pages 133-145
    5. Harun Badakhshi
      Pages 147-162
    6. Harun Badakhshi
      Pages 163-170
  4. Back Matter
    Pages 171-175

About this book

Introduction

Für alle Strahlentherapeuten und Onkologen ein unverzichtbares Buch!
Dieses Buch zeigt wie moderne Radiochirurgie funktioniert und gibt einen detaillierten Überblick über die wichtigsten Methoden auch mit Blick auf das Konzept der Oligometastasierung. 
Es werden Techniken zu einzelnen Organen wie Gehirn, Lunge, Leber, Wirbelsäule und Prostata exzellent bebildert dargestellt. Besonderes Augenmerk wird dabei  auf die Indikationsstellung und die Heilungschancen durch Radiochirurgie gelegt.

Aus dem Inhalt:
Hochpräzise, nicht-invasive Tumortherapie mittels stereotaktischer Radiochirurgie stellt eine technologische Transformation dar, die von grundsätzlichen Innovationen in der gegenwärtigen Tumormedizin begleitet ist. 
Zwei Prämissen kommen hier zusammen: 

Zum Ersten verwandelt das Konzept „Krebs mit Oligometastasen“ die konventionelle Dualität Kuration und Palliation in Richt
ung eines therapeutischen Kontinuums mit adaptiven patienten-zentrierten Strategien.

Zum Zweiten rückt Organerhalt und damit Funktionserhalt durch die hochpräzise, nicht-invasive Radiotherapie in den Vordergrund des medizinischen Handelns.

Der Autor:

Priv.-Doz. Dr. med Harun Badakhshi ist seit Juli 2015 Direktor der Klinik für Radioonkologie am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam und Autor zahlreicher Fachpublikationen zur Anwendung der stereotaktischen Radiochirurgie. 2014 erhielt er die Lehrbefähigung und Lehrbefugnis als Hochschullehrer und wurde zum Privatdozenten berufen. Im selben Jahr wurde er zum stellvertretenden Klinikdirektor an der Klinik für Radioonkologie der Charité ernannt und agiert seitdem als geschäftsführender leitender Oberarzt am Campus Benjamin Franklin der Charité Berlin.

Keywords

Oligometastasierung Radiochirurgie Radiotherapie High precision Medicine Stereotaxie Körperstereotaxie Cyberknife GammaKnife

Authors and affiliations

  • Harun Badakhshi
    • 1
  1. 1.Direktor der Klinik für integrative RadioonkologieKlinikum Ernst von Bergmann, akademisches Krankenhaus der CharitéPotsdamGermany

Bibliographic information