Medienworkflow

Kalkulation – Projektmanagement – Workflow

  • Peter Bühler
  • Patrick Schlaich
  • Dominik Sinner
Book

Part of the Bibliothek der Mediengestaltung book series (BIME)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
    Pages 2-23
  3. Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
    Pages 24-39
  4. Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
    Pages 40-49
  5. Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
    Pages 50-61
  6. Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner
    Pages 62-81
  7. Back Matter
    Pages 82-94

About this book

Introduction

Dieser Band der „Bibliothek der Mediengestaltung“  behandelt  die wichtigsten Inhalte zum Medienworkflow sowie zur Kalkulation und zum Projektmanagement.

Für diese Bibliothek wurden die Themen des Kompendiums der Mediengestaltung neu strukturiert, vollständig überarbeitet und in ein handliches Format gebracht. Leitlinien waren hierbei die Anpassung an die Entwicklungen in der Werbe- und Medienbranche sowie die Berücksichtigung der aktuellen Rahmenpläne und Studienordnungen sowie Prüfungsanforderungen der Ausbildungs- und Studiengänge.

Die Bände der „Bibliothek der Mediengestaltung“ enthalten zahlreiche praxisorientierte Aufgaben mit Musterlösungen und eignen sich als Lehr- und Arbeitsbücher an Schulen und Hochschulen sowie zum Selbststudium.

Keywords

Mediengestaltung Digital- und Printmedien Medienworkflow Kalkulation Projektmanagement

Authors and affiliations

  • Peter Bühler
    • 1
  • Patrick Schlaich
    • 2
  • Dominik Sinner
    • 3
  1. 1.AffalterbachGermany
  2. 2.KippenheimGermany
  3. 3.Konstanz-DettingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-54718-2
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-54717-5
  • Online ISBN 978-3-662-54718-2
  • Series Print ISSN 2520-1050
  • Series Online ISSN 2520-1069
  • About this book