Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Band 2: Gestalten des digitalen Zeitalters

  • Claudia Lemke
  • Walter Brenner
  • Kathrin Kirchner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 1-13
  3. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 15-25
  4. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 27-69
  5. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 71-105
  6. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 107-147
  7. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 149-186
  8. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 229-296
  9. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 297-495
  10. Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
    Pages 497-503
  11. Back Matter
    Pages 505-514

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch ist eine moderne und zukunftsweisende Einführung in die Wirtschaftsinformatik im digitalen Zeitalter. Als Leitfaden zur methodisch fundierten Gestaltung der komplexen technologischen Herausforderungen ist es die logische Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes zum "Verstehen des digitalen Zeitalters". Die digitale Transformation ist die umfassendste Reformationsaufgabe von Wirtschaft und Gesellschaft. Daten und Algorithmen sind hierbei der universelle Rohstoff. Dieser Band beginnt mit einer gut verständlichen Einführung in die Programmierung und zeigt typische Anwendungsbeispiele für einen modernen Umgang mit Daten und Algorithmen. Ein Managementsystem zur Gestaltung der digitalen Transformation liefert die Prinzipien, Bausteine und Techniken. Als Lehrbuch enthält es Lernziele und Kontrollfragen sowie Literaturempfehlungen zur weiterführenden Diskussionen. Dieser zweite Band eignet sich nicht nur für Studierende, sondern kann auch von Praktikern genutzt werden.

Der Inhalt

-  Einführung in die Programmierung und deren unternehmerische Anwendung als Antwort auf die zunehmende Dominanz von Algorithmen im digitalen Zeitalter

-  Umfassende Bestimmung des Begriffs Digitale Transformation mit den Konsequenzen für die Führung und das Management von Unternehmen

-  Vorstellung der Eckpunkte des erfolgreichen digitalen Geschäftsmodells von Zalando SE

Die Autoren

Prof. Dr. Claudia Lemke ist Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Prof. Dr. Walter Brenner ist Professor für Wirtschaftsinformatik und geschäftsführender Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen.

Prof. Dr. Kathrin Kirchner ist Professorin für Internationale Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.


Keywords

Wirtschaftsinformatik Programmierung IT Geschäftsprozesse Infrastruktur Prozessdesign digitales Zeitalter Consumer IT Cloud Computing

Authors and affiliations

  • Claudia Lemke
    • 1
  • Walter Brenner
    • 2
  • Kathrin Kirchner
    • 3
  1. 1.Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR Berlin)BerlinGermany
  2. 2.Institute of Information ManagementUniversity of St. Gallen St. GallenSwitzerland
  3. 3.Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-53656-8
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-53655-1
  • Online ISBN 978-3-662-53656-8
  • About this book