CSR und neue Arbeitswelten

Perspektivwechsel in Zeiten von Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Industrie 4.0

  • Brigitte Spieß
  • Nicole Fabisch

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Einführung

  3. Digitalisierung der Wirtschaft, Industrie 4.0 und ihr Einfluss auf die vernetzten und humanen Arbeitswelten

  4. Generation Resource Management

  5. Neue Arbeitsmodelle und Berufsfelder

  6. Neue Lebensmodelle und Work-Life in Balance

About this book

Introduction

Dieses Buch zeigt wie ein Paradigmenwechsel hin zu einer neuen werteorientierten Arbeits- und Wirtschaftswelt sowie einer echten Nachhaltigkeitskultur im Sinne einer CSR 4.0 gelingen kann. Denn die fortschreitende Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung werden die Arbeitskultur grundlegend verändern. Der Wunsch nach Sinn-voller Arbeit sowie die Notwendigkeit von generationenübergreifender und interkultureller Zusammenarbeit stellt Führungskräfte vor neue Aufgaben. Die Auswirkungen auf Organisations- und Arbeitsstruktur, Unternehmenskultur, Führung und Personalentwicklung von Unternehmen sind erheblich. Neue Ansätze aus Wissenschaft und Praxis liefern wertvolle Inspirationen für die konkrete Gestaltung der notwendigen Transformationsprozesse.

Der Inhalt

-  Nachhaltigkeitskultur im Sinne einer CSR 4.0 
-  Perspektivwechsel in der Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts<
-  Digitalisierung, Industrie 4.0 und ihr Einfluss auf die Mensch-Maschine-Interaktion 
-  Ansätze für neue Arbeitsmodelle und Berufsfelder
-  Erfolgsfaktoren für einer werteorientierten Unternehmens- und Führungskultur 
-  Neue Kompetenzprofile und Lernkulturen im digitalen Zeitalter
 
Die Herausgeberinnen 
 
Prof. Dr. Brigitte Spieß ist Professorin für Marketing und Event Management an der EBC Hochschule Berlin.
 
Prof. Dr. Nicole Fabisch ist Professorin für Marketing und internationales Management an der EBC Hochschule Hamburg. 
 

Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)

Keywords

Corporate Social Responsibility Digitalisierung Human Resource Management Industrie 4.0 Nachhaltigkeit Personalwesen

Editors and affiliations

  • Brigitte Spieß
    • 1
  • Nicole Fabisch
    • 2
  1. 1.EBC Hochschule Marketing & Event ManagementBerlinGermany
  2. 2.EBC Hochschule Marketing & Internationales ManagementHamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-50531-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-50530-4
  • Online ISBN 978-3-662-50531-1
  • Series Print ISSN 2197-4322
  • Series Online ISSN 2197-4330
  • About this book