Skip to main content
  • Book
  • © 2017

CSR und Strategisches Management

Wie man mit Nachhaltigkeit langfristig im Wettbewerb gewinnt

Editors:

  • Liefert umsetzbare Impulse für Unternehmen zur Sicherung ihrer Zukunft

  • Erläutert konkrete Ansätze zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit mit Nachhaltigkeit

  • Veranschaulicht Best Practices nachhaltigkeitsorientierter Strategiearbeit

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: Management-Reihe Corporate Social Responsibility (MRCOSORE)

Buying options

eBook USD 24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-49457-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 34.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (20 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XIX
  2. Teil II Wichtige Themen nachhaltigkeitsorientierter Strategiearbeit

    1. Front Matter

      Pages 93-93
    2. Das Shared-Value-Konzept von Porter und Kramer – The Big Idea!?

      • Maximilian J. L. Schormair, Dirk Ulrich Gilbert
      Pages 95-110
    3. Geschäftsmodelle für unternehmerische Nachhaltigkeit

      • Florian Lüdeke-Freund
      Pages 111-135
    4. Strategische Bedeutung eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements

      • Marina Jentsch, Klaus J. Zink
      Pages 199-215
  3. Teil III Nachhaltigkeitsorientierte Strategiearbeit in der Unternehmenspraxis

    1. Front Matter

      Pages 217-217
    2. Eine nachhaltige Strategie bei SAP

      • Will Ritzrau
      Pages 219-237
    3. RECARO goes green: Wettbewerbsvorteile durch Nachhaltigkeit

      • Mirjam Bruhns, Michael Currle, Alfons Stachel
      Pages 253-271
    4. Corporate-Social-Responsibility-Perspektiven für Strategien in landwirtschaftlichen Unternehmen

      • Bruno Durgiai, Thomas Blättler, Therese Haller
      Pages 303-322

About this book

Dieses Buch zeigt, wie Nachhaltigkeit in Geschäftsstrategien übertragen und erfolgreich umgesetzt werden kann. Es macht deutlich, welche Relevanz gesellschaftliche Anforderungen für die Wettbewerbsvorteile von morgen haben. Nachhaltiges strategisches Management strebt eine Symbiose von wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Wertschöpfung an. Hierbei geht es weniger um moralisch-ethische Aspekte, sondern um das Identifizieren und Ergreifen von unternehmerischen Chancen. Ob Shared Value, Social Innovation oder Sustainable Business Models – im Kern haben alle diese neueren betriebswirtschaftlichen Konzepte eine Schlüsselbotschaft: Ein Unternehmen kann seine Wettbewerbsfähigkeit verbessern und langfristig wirtschaftlich erfolgreich sein, indem es mit seinem Kerngeschäft systematisch Gutes für die Gesellschaft tut. Das Buch liefert hierzu Anknüpfungspunkte für Strategieinhalte und Strategieprozesse, zeigt aber auch Fallstricke und Paradoxien auf. Es regt die wissenschaftliche Diskussion an und gibt Unternehmen vielseitige, praxisrelevante und zukunftsorientierte Impulse für ihre Strategiearbeit.

Der Inhalt  

-  Inhalt, Prozess und Relevanz eines nachhaltigen strategischen Managements
-  Ansätze zur Symbiose von wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Wertschöpfung
-  Beispiele nachhaltiger Strategien aus der Unternehmenspraxis
-  Zukunftsszenarien für die Strategiearbeit im Zeitalter der Nachhaltigkeit

Der Herausgeber  

Prof. Dr. Thomas Wunder ist Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm (HNU).

Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)

Keywords

  • Corporate Social Responsibility
  • Nachhaltigkeit
  • Strategie
  • Strategisches Management
  • Geschäftsstrategien

Editors and Affiliations

  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Neu-Ulm, Germany

    Thomas Wunder

About the editor

Prof. Dr. Thomas Wunder ist Professor für Betriebswirtschaftlehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Er war Dozent für Strategisches Management an Universitäten in der Schweiz und den USA. Seine Forschungsinteressen sind strategische Themen einer nachhaltigen Unternehmensführung sowie die Gestaltung und Umsetzung von Strategieprozessen. Zuvor war er Geschäftsführer von Horváth & Partners USA in Boston und Atlanta sowie Executive Relationship Manager bei North Highland. Seit über 15 Jahren begleitet er Unternehmen bei ihrer praktischen Strategiearbeit. Der studierte Wirtschaftsingenieur hat am Lehrstuhl für Strategisches Management der European Business School (ebs) promoviert.

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-49457-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 34.99
Price excludes VAT (USA)