Pfade durch die Theoretische Mechanik 1

Die Newtonsche Mechanik und ihre mathematischen Grundlagen: anschaulich – axiomatisch – abstrakt

  • Tobias Henz
  • Gerald Langhanke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Tobias Henz, Gerald Langhanke
    Pages 1-6
  3. Anschauliche und intuitive Newtonsche Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 7-9
    2. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 11-38
    3. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 39-60
    4. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 61-71
  4. Axiomatische und formale Newtonsche Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 73-75
    2. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 77-99
    3. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 101-126
    4. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 127-148
  5. Geometrische und abstrakte Newtonsche Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 149-151
    2. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 153-166
    3. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 167-173
    4. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 175-184
  6. Anwendungen und Aufgaben zur Newtonschen Mechanik

    1. Front Matter
      Pages 185-187
    2. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 189-223
    3. Tobias Henz, Gerald Langhanke
      Pages 225-250
  7. Back Matter
    Pages 251-264

About this book

Introduction

Dieses Buch begleitet den Leser auf drei unterschiedlichen Pfaden durch die Newtonsche Mechanik und ihre mathematischen Grundlagen. Die Autoren bieten damit verschiedene Zugänge zum gleichen Thema und ermöglichen so jedem Studierenden ein individuelles Verständnis der Theoretischen Mechanik zu entwickeln.

Pfade durch die Theoretische Mechanik ist daher weit mehr als nur ein weiteres Mechanik-Lehrbuch. Vielmehr führen die Autoren den Leser am Beispiel der Newtonschen Mechanik in Konzepte und Denkweisen der Theoretischen Physik ein. Das Buch umfasst dabei den Inhalt einer ersten Vorlesung über Klassische Mechanik im Bachelorstudium und auch weiterführende Aspekte, insbesondere eine geometrische Behandlung der Newtonschen Mechanik.

Die Pfade A, B und C behandeln die Mechanik

- A - anschaulich und intuitiv,

- B - axiomatisch und formal,

- C - geometrisch und abstrakt.

Viele Querverweise erleichtern dabei das Verständnis von Zusammenhängen zwischen Themengebieten und Pfaden.

Damit bietet das Buch einen leichten Einstieg in die Theoretische Mechanik für Leser ohne mathematische Vorkenntnisse und führt schrittweise in fortgeschrittene Methoden ein, was es auch für Studierende höherer Semester interessant macht.

Die benötigten mathematischen Grundlagen werden parallel zur Physik entwickelt und in eigenen Abschnitten kompakt und übersichtlich

dargestellt. Zahlreiche kommentierte Literaturverweise vermitteln einen Überblick über die vielen Lehrbücher zur Theoretischen Mechanik.

Das Buch dient als Leitfaden für das eigene Studium und enthält auch zahlreiche ausführlich erläuterte Anwendungen und Aufgaben. Der vorliegende Band ist der erste eines zweiteiligen Werks der Autoren zur Theoretischen Mechanik.

Die Autoren

Tobias Henz und Gerald Langhanke haben an der Universität Heidelberg und in Toronto bzw. Stockholm Physik studiert und in zahlreichen Tutorien die speziellen Probleme und Bedürfnisse von Studienanfängern kennen gelernt. Aus diesen Erfahrungen entstand die Idee für den hier vorliegenden neuartigen Zugang zur Theoretischen Mechanik – von Studenten für Studenten.

Keywords

Klassische theoretische Mechanik Newtonsche Mechanik Theoretische Mechanik Theoretische Physik Tutorium Mechanik

Authors and affiliations

  • Tobias Henz
    • 1
  • Gerald Langhanke
    • 2
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität HeidelbergHeidelbergGermany
  2. 2.DarmstadtGermany

Bibliographic information