Quantenmechanik in Bildern

Eine Einführung mit vielen Computergrafiken

  • Siegmund Brandt
  • Hans Dieter Dahmen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxii
  2. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 1-11
  3. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 12-33
  4. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 34-59
  5. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 60-82
  6. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 83-116
  7. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 148-163
  8. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 164-176
  9. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 177-191
  10. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 192-232
  11. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 233-240
  12. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 241-259
  13. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 260-304
  14. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 305-321
  15. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 322-347
  16. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 348-364
  17. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 365-385
  18. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 386-428
  19. Siegmund Brandt, Hans Dieter Dahmen
    Pages 429-441

About this book

Introduction

In diesem Buch werden die grundlegenden Begriffe und Erscheinungen der Quantenmechanik eingeführt und visualisiert. Computergrafiken dienen zur Veranschaulichung der zunächst ungewohnt abstrakten Begriffe dieses Gebiets. Dabei werden insbesondere Vergleiche mit der klassischen Mechanik und der Wellenoptik herangezogen. Grafiken vieler Beispiele helfen dabei, eine Intuition auch für quantenmechanische Vorgänge zu vermitteln. Mehr als 80 computergenerierte Videos zum Buch sind in einem YouTube-Kanal zusammengefasst und über QR-Codes im Buch leicht einzusehen. Studierenden der Physik sowie Lehramtsstudierenden der Physik oder Chemie werden folgende spannende Themen erklärt:

- Lichtwellen, Materiewellen, Wellenpakete, Schrödinger-Gleichung, Wahrscheinlichkeitsinterpretation

- Quantenmechanik in einer Dimension:  Streuung, gebundene Zustände, Bewegung im Potential, kohärente und gestauchte Zustände, Quantilbewegung

- Zweiteilchenzustände: unterscheidbare und ununterscheidbare Teilchen

- Quantenmechanik in drei Dimensionen: Drehimpuls, Streuamplitude, Streuquerschnitt, Resonanzstreuung, Wasserstoffatom, Keplerbewegung

- Hybridisierung

- Spin und magnetische Resonanz

- Experimentelle Beispiele aus Atom-, Kern-, Teilchen- und Festkörperphysik

- Einfache Aspekte der Struktur der Quantenmechanik

Siegmund Brandt ist emeritierter Professor der Physik und Hans Dieter Dahmen ist emeritierter Professor der Theoretischen Physik, beide an der Universität Siegen. Ihre Forschungsgebiete waren die experimentelle bzw. theoretische Physik der Elementarteilchen. Sie sind Autoren bzw. Koautoren von Lehrbüchern, die in zehn Sprachen erschienen sind.

Keywords

Bilder Computergrafiken Informatik Quantenmechanik Theoretische Physik

Authors and affiliations

  • Siegmund Brandt
    • 1
  • Hans Dieter Dahmen
    • 2
  1. 1.Universität Siegen, FB 7 PhysikSiegenGermany
  2. 2.Universität Siegen FB 7 PhysikSiegenGermany

Bibliographic information