Advertisement

Die Softwareindustrie

Ökonomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven

  • Peter Buxmann
  • Heiner Diefenbach
  • Thomas Hess

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Allgemeine Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 3-18
    3. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 19-59
    4. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 61-139
    5. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 141-165
  3. Spezielle Themen

    1. Front Matter
      Pages 167-167
    2. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 169-206
    3. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 207-219
    4. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 221-256
    5. Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess
      Pages 257-277
  4. Back Matter
    Pages 279-293

About this book

Introduction

Ob ERP-Software, Office-Anwendungen, Open-Source-Produkte oder Online-Spiele: Software unterscheidet sich im Hinblick auf ihre ökonomischen Eigenschaften grundsätzlich von Industriegütern oder Dienstleistungen. Auf Basis der ökonomischen Prinzipien und Spielregeln der Softwareindustrie behandelt das Buch Strategien und Geschäftsmodelle für Softwareanbieter. Dabei handelt es sich um Kooperations-, Vertriebs-, Preis- sowie Produktions- bzw. Industrialisierungsstrategien. Das Buch enthält zahlreiche Fallstudien und neue empirische Erkenntnisse, die unter anderem auf Basis einer Vielzahl von Expertengesprächen entstanden sind. Zielgruppe des Buches sind Fach- und Führungskräfte aus der Software-, Beratungs- und IT-Branche sowie Studierende und Wissenschaftler aus Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Die dritte Auflage wurde vollständig überarbeitet und erweitert um Themengebiete wie Cloud Computing und Geschäftsmodelle in der Softwareindustrie. Darüber hinaus enthält dieses Buch neue Teilabschnitte, u. a. zur Abhängigkeit in IT-Outsourcing-Beziehungen, zum Fachkräftemangel in der Software- und IT-Industrie sowie zur Bewertung des M&A-Erfolges in der Softwareindustrie.

Der Inhalt

-   Detaillierte Einführung in die Marktmechanismen der Softwareindustrie
-   Ausführliche Darstellung von Strategien und Geschäftsmodellen der Softwareanbieter
-   Einbindung von Ergebnissen aktueller Fallstudien und empirischer Untersuchungen

Die Autoren

Peter Buxmann ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Darmstadt.
Heiner Diefenbach ist bei Fujitsu Vice President Services Central Europe und in dieser Funktion Geschäftsführer der Fujitsu TDS GmbH und der Fujitsu Services GmbH.
Thomas Hess ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Keywords

Cloud Computing Fachkräftemangel in der IT-Industrie Offshoring Open Source Software Outsourcing Serviceorientierte Architekturen Softwareindustrie

Authors and affiliations

  • Peter Buxmann
    • 1
  • Heiner Diefenbach
    • 2
  • Thomas Hess
    • 3
  1. 1.Wirtschaftsinformatik | Software Business & Information ManagementTechnische Universität DarmstadtDarmstadtGermany
  2. 2.TDS AGNeckarsulmGermany
  3. 3.Wirtschaftsinformatik und Neue MedienLMU MünchenMünchenGermany

Bibliographic information