Advertisement

AIDS und die Vorstadien

Ein Leitfaden für Praxis und Klinik

  • Johanna L’age-Stehr

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Epidemiologie

    1. Front Matter
      Pages 15-17
    2. M. G. Koch
      Pages 19-48
    3. Johanna L’age-Stehr, Brigitte Helm
      Pages 63-72
  3. Praxis

    1. Front Matter
      Pages 73-75
    2. E. B. Helm
      Pages 77-102
    3. E. B. Helm
      Pages 103-131
    4. E. B. Helm, J. L’age-Stehr
      Pages 133-138
    5. C. Jacobowski
      Pages 139-153
  4. Klinik

    1. Front Matter
      Pages 155-157
    2. W. Enzensberger, P.-A. Fischer
      Pages 159-173
    3. D. Eichenlaub, H. D. Pohle
      Pages 175-188
    4. H. Holtmann
      Pages 189-200
    5. P. Reichart
      Pages 201-220
    6. M. Fröschl, O. Braun-Falco
      Pages 221-249
    7. S. Staszewski, E. B. Helm
      Pages 251-265
    8. H. S. Füeßl
      Pages 267-289
    9. W. Heise, M. L’age
      Pages 291-314
    10. E. J. Hickl
      Pages 323-330
  5. Therapie

    1. Front Matter
      Pages 341-343
    2. M. G. Koch
      Pages 345-353
    3. CDC-AIDS-Weekly und eigene Recherche
      Pages 363-397
  6. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 407-409
    2. H. Rübsamen-Waigmann
      Pages 411-423
    3. H. R. Gelderblom, G. Pauli
      Pages 425-433
    4. J. L’age-Stehr
      Pages 435-448
    5. M. G. Koch
      Pages 449-460
    6. H. Müller, St. Falk
      Pages 461-488
  7. Diagnostik

    1. Front Matter
      Pages 499-501
    2. E. Gerstenberg
      Pages 527-556
  8. Prophylaxe

    1. Front Matter
      Pages 557-557
    2. M. Exner
      Pages 559-582
  9. Recht

    1. Front Matter
      Pages 583-585
    2. G. H. Schlund
      Pages 587-613
    3. Helga Exner-Freisfeld
      Pages 615-621
    4. Johanna L’age-Stehr, Brigitte Helm
      Pages 623-630
  10. Back Matter
    Pages 631-695

About this book

Introduction

AIDS ist ein zentrales medizinisches Problem unserer Zeit. HIV-Infizierte entwickeln die verschiedensten Krankheiten. Nur der Arzt, der die Symptome richtig zu deuten vermag, wird frühzeitig an eine HIV-Infektion denken. Aktualität aller relevanten Informationen ist hier das oberste Gebot. Deshalb wurde das Werk als Loseblattsammlung konzipiert. Das didaktische Konzept setzt einen neuen Standard, indem es die Arbeiten von 30 Autoren - jeder ein exzellenter Fachmann auf seinem Gebiet - integriert und für den praktischen Bedarf eines jeden Arztes verfügbar macht. Die zweite Auflage enthält das Grundwerk (1. Auflage) sowie die 1. Nachlieferung. Diese enthält folgende neue Daten: Epidemiologische Daten international und die Situation in Deutschland; ein neues Kapitel über die rechtlichen Grundlagen im Zusammenhang mit der Behandlung HIV-infizierter Patienten; neue Therapieansätze wie z. B. Aciclovir, AL-721, AZT, Interleukin, Pentosan-Polysulfat und was sie in der Therapie zu leisten vermögen.

Keywords

AIDS HIV Immundefizienz Viruserkrankung antiretrovirale Therapie Antiretrovirale Therapie Infektion Krankheiten

Editors and affiliations

  • Johanna L’age-Stehr
    • 1
  1. 1.Robert-Koch-InstitutBGABerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-30385-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-30386-3
  • Online ISBN 978-3-662-30385-6
  • Buy this book on publisher's site