Advertisement

Numerische Behandlung von Differentialgleichungen

  • Lothar Collatz
Conference proceedings

Part of the Die Grundlehren der Mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 60)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages II-XIII
  2. Lothar Collatz
    Pages 1-2
  3. Lothar Collatz
    Pages 370-432
  4. Lothar Collatz
    Pages 433-436
  5. Back Matter
    Pages 437-458

About these proceedings

Introduction

Mit dem vorliegenden Buche wird der Versuch unternommen, einige der wichtigsten numerischen Verfahren zur Lösung gewöhnlicher und partieller Differentialgleichungen im Zusammenhange darzustellen. Daß eine solche Übersicht bei der Größe des behandelten Gebietes in dem Umfange dieses Buches auch nicht entfernt erschöpfend sein kann, liegt auf der Hand; insbesondere war es bei den partiellen Differential­ gleichungen nur möglich, die Grundideen darzustellen und auf die in den Anwendungsgebieten, in Hydrodynamik, Aerodynamik usw. weit­ gehend ausgearbeiteten, aber meist auf spezielle Probleme zugeschnittenen Methoden hinzuweisen. Das Buch verfolgt aber weniger den Zweck, diese speziellen Ver­ fahren, die dazugehörigen Rechenschemata usw. wiederzugeben, als viel­ mehr einem breiteren Kreis von Ingenieuren, Physikern und Mathe­ matikern die allgemeinen Methoden nahezubringen und an zahlreichen durchgerechneten Beispielen zu zeigen, daß es durchaus nicht so mühsam und umständlich ist, sich auf numerischem Wege einen Überblick über den Verlauf der Lösung einer Differentialgleichungsaufgabe zu ver­ schaffen, wie nach einem weitverbreiteten Vorurteil angenommen wird.

Keywords

Aerodynamik Differentialgleichung Funktion Funktionalgleichung Gehör Genom Gleichung Methode Randwertaufgabe Randwertproblem Ringe Schema Schnitt Spiele Zweck

Authors and affiliations

  • Lothar Collatz
    • 1
  1. 1.Technischen HochschuleHannoverDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-30271-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1951
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-30272-9
  • Online ISBN 978-3-662-30271-2
  • Series Print ISSN 0072-7830
  • Buy this book on publisher's site