Stochastische Systeme

  • Gerhard Wunsch
  • Helmut Schreiber

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 1-2
  3. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 3-52
  4. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 53-130
  5. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 131-213
  6. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 214-249
  7. Back Matter
    Pages 250-258

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch verfolgt das Ziel, eine dem gegenwärtigen internationalen Niveau entsprechende, für Ingenieure gedachte Darstellung der Theorie zufälliger Prozesse und deren Anwendungen auf Systeme der Informationstechnik zu geben. Es enthält die wichtigsten Begriffe von Grundlagen zur Analyse stochastischer Systeme. Damit unterscheidet sich das Buch einerseits grundlegend von den hauptsächlich für Mathematiker gedachten Darstellungen, für deren Studium gute Kenntnisse der Wahrscheinlichkeitsrechnung vorausgesetzt werden, und andererseits von den zahlreichen Werken der technischen Literatur, in denen die angewandten Rechenmethoden meist recht knapp begründet sind oder nur sehr spezielle Anwendungen betrachtet werden. Das Buch ist aus Vorlesungen für Studierende der Fachrichtung Informationstechnik hervorgegangen. Es wurde versucht, den allgemeinen theoretischen Rahmen, in dem sich heute jede moderne Darstellung der Stochastik bewegt, möglichst allgemeingültig und zugleich anschaulich darzustellen. Um dem Charakter dieses Buches als Lehrbuch zu entsprechen, wurden die Abschnitte mit zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben ausgestattet, deren Lösungen im letzten Abschnitt zusammengefaßt sind.

Keywords

Stochastik Wahrscheinlichkeit Wahrscheinlichkeitsrechnung stochastische Systeme

Authors and affiliations

  • Gerhard Wunsch
    • 1
  • Helmut Schreiber
    • 1
  1. 1.Institut für Grundlagen der ElektrotechnikTU DresdenDresdenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-22435-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54313-8
  • Online ISBN 978-3-662-22435-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book