Advertisement

Die Steuerung des Gaswechsels in schnellaufenden Verbrennungsmotoren

Konstruktion und Berechnung der Steuerelemente

  • Wolf-Dieter Bensinger

Part of the Konstruktionsbücher book series (KB, volume 16)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Wolf-Dieter Bensinger
    Pages 1-1
  3. Wolf-Dieter Bensinger
    Pages 2-6
  4. Wolf-Dieter Bensinger
    Pages 6-76
  5. Wolf-Dieter Bensinger
    Pages 77-99
  6. Wolf-Dieter Bensinger
    Pages 99-100
  7. Back Matter
    Pages 101-105

About this book

Introduction

Der Entwurf der Gassteuerung ist für den Motorenkonstrukteur eine besonders reizvolle Aufgabe. Wenn Hubraum, Zylinderzahl und Zylinderanordnung bei einem geplanten Motor festliegen, dann gibt es für das Triebwerk und die Zylinder­ konstruktion nicht allzu viele konstruktive Möglichkeiten, die Gassteuerung da­ gegen läßt dem Konstrukteur weiten Spielraum, hier kann er sein Können zeigen. Die Steuerung der Gase hat entscheidenden Einfluß auf die Leistung des Motors, seinen Raumbedarf, sein Geräusch und schließlich auch auf die Herstellungs­ kosten. Beim Rennmotor wird ohne Rücksicht auf Aufwand und Kosten auf das letzte Prozent Leistung ·wert gelegt, beim Gebrauchsmotor dagegen sind unter Verzicht auf Leistung vor allem die Herstellungskosten bestimmend. Jede Konstruktion stellt einen Kompromiß dar, die Kunst des Konstrukteurs ist es, die jeweiligen Gesichtspunkte, die sich meist nicht in Zahlen ausdrücken lassen, richtig abzuwägen und ein Optimum zu erzielen. Es hat z. B. keinen Zweck, den thermischen Wirkungsgrad um 1% zu verbessern und dabei vielleicht 5% am Liefergrad einzubüßen. Auch ist es sinnlos, die Steuerquerschnitte größer zu machen, als es zur guten Füllung des Zylinders bei den höchsten im Betrieb vor­ kommenden Drehzahlen nötig ist, wenn hierdurch Nachteile in Kauf genommen werden müssen. Eine schlechte Zugänglichkeit zu Stellen, die der häufigen War­ tung bedürfen, oder zu hohe Anforderungen an das Bedienungspersonal können einem guten Motor schlechten Ruf einbringen.

Keywords

Entwurf Gaswechsel Konstruktion Steuerung Verbrennungsmotor Verbrennungsmotoren

Authors and affiliations

  • Wolf-Dieter Bensinger
    • 1
  1. 1.Daimler-Benz AGStuttgart-UntertürkheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-21808-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-04213-6
  • Online ISBN 978-3-662-21808-2
  • Series Print ISSN 0075-6768
  • Buy this book on publisher's site