Advertisement

Neue Organisationsformen im Unternehmen

Ein Handbuch für das moderne Management

  • Hans-Jörg Bullinger
  • Hans Jürgen Warnecke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIV
  2. Einführung

    1. Jochen Braun
      Pages 1-5
  3. Grundlagen neuer Unternehmenskonzepte und Organisationsgestaltung

  4. Elemente neuer Organisationsgestaltung

    1. Front Matter
      Pages N3-N3
    2. Volker Volkholz, Annegret Köchling, Martin Heidenreich, Hans-Joachim Braczyk, Manfred Bruhn, Klaus Günter Krieg et al.
      Pages 147-213
    3. Rolf Bühner, Brun-Hagen Hennerkes, Rainer Kirchdörfer, Rainer Lorz, Manfred Ferber, Dieter Jeschke et al.
      Pages 215-278
    4. Erich Zahn, Peter Zürn, Meinolf Dierkes, Katrin Hähner, Birte Raske, Norbert Wieselhuber et al.
      Pages 279-413
    5. Otto Hirschbach, Thomas Mielke, Andreas Voegele, Jutta Saur, Thomas Goette, Volkhard Emmrich et al.
      Pages 415-465
    6. Arun Gairola, Conny Antoni, Karsten Hofmann, Walter Bungard, Hans-Friedrich Jacobi, Uwe Althoff et al.
      Pages 467-655
    7. Rolf Hichert, Alexander Roos, Jürgen Ziegler, Ralf Reichwald, Kathrin Möslein, Helmut Meitner et al.
      Pages 657-752
    8. Ulrich Lübbe, Kaspar Speckle, Markus Frank, Alexander Schloske
      Pages 753-802
    9. Gerd Gidion, Hans Eberhard Frank, Christof Obermann, Friedrich Hoffmann, Fredmund Malik, Jürg Manella et al.
      Pages 803-936
    10. Péter Horváth, Horst Wildemann, Mathias Kirchhoff, Stephan Zinser, Rainer Friedrich, Willi Sonderegger et al.
      Pages 937-1022
    11. Hans-Jörg Schmidt, Henning Balck, Roland Berger, Burkhard Schwenker, Karl Stoss, Rudolf Meindl et al.
      Pages 1023-1101
  5. Back Matter
    Pages 1103-1129

About this book

Introduction

Das ständig komplexer werdende Umfeld von Unternehmen wirkt sich auf deren Strukturen und Abläufe aus: Sie werden beziehungsreicher und unübersichtlicher. Darin liegt auch eine unternehmerische Chance, die es wahrzunehmen gilt. Der betriebliche Praktiker, der weitreichende Entscheidungen zu fällen hat, muß sich rechtzeitig über diese Entwicklung informieren. Ihm wird ein praxisnah gestaltetes und übersichtlich gegliedertes Handbuch angeboten, das seinen dringenden Bedarf abdeckt. Das Werk stellt mögliche Modelle der betrieblichen Organisation vor und beschreibt praxisnah Techniken und Methoden zur Entwicklung und Unterstützung neuer Lösungen. Es liefert Beispiele aus der Praxis und spannt somit den Bogen von der aktuellen Fachdiskussion bis zur Implementierung auf operativer Ebene.

Keywords

Controlling Führung Globalisierung Innovation Management Organisation Organisationsentwicklung Organisationsformen Organisationsgestaltung Personalentwicklung Strategie Unternehmensführung Unternehmenskonzept Unternehmensstruktur Unternhemensführung

Editors and affiliations

  • Hans-Jörg Bullinger
    • 1
  • Hans Jürgen Warnecke
    • 2
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und OrganisationStuttgartDeutschland
  2. 2.Fraunhofer GesellschaftMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-12572-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-12573-1
  • Online ISBN 978-3-662-12572-4
  • Buy this book on publisher's site