Handbuch der Eisen- und Stahlgießerei

Betriebswissenschaft Ban von Gießereianlagen, Nachträge

  • P. Aulich
  • O. Bauer
  • L. Beck
  • H. Bitter
  • E. Brütsch
  • Georg Buzek
  • T. Cremer
  • K. Daeves
  • F. Dellwig
  • K. Dornhecker
  • R. Durrer
  • M. Escher
  • G. Fiek
  • G. Hellenthal
  • J. Hornung
  • C. Irresberger
  • Th. Klingenstein
  • H. Kopp
  • U. Lohse
  • Fr. Märtens
  • Joh. Mehrtens
  • M. Philips
  • E. Schüz
  • C. Schwarz
  • A. Stadeler
  • R. Stotz
  • H. Tillmann
  • L. Treuheit
  • P. Uebbing
  • S. J. Waldmann
  • Fr. Wernicke
  • A. Widmaier
  • H. Witte
  • C. Geiger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Die Selbstkostenberechnung in der Eisen- und Stahlgießerei

  3. Akkordwesen und Zeitstudien in der Eisen- und Stahlgießerei

    1. Oberingenieur Heinrich Tillmann
      Pages 80-127
  4. Grundzüge der Rationalisierung in der Gießerei

  5. Das Arbeiten am Band

    1. Ing. P. Uebbing
      Pages 140-154
  6. Die Normung im Gießereiwesen

    1. Joh. Mehrtens
      Pages 155-208
  7. Unfallverhütung in Gießereien

    1. H. Bitter
      Pages 209-227
  8. Anlage, Bau und Einrichtung von Eisen- und Stahlgießereien

    1. Ingenieur C. Irresberger
      Pages 228-444
  9. Nachträge

  10. Back Matter
    Pages 609-631

About this book

Introduction

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Keywords

Fertigung Normung Organisation Rationalisierung Technik Wissenschaft

Editors and affiliations

  • P. Aulich
    • 1
  • O. Bauer
    • 2
  • L. Beck
    • 3
  • H. Bitter
    • 4
  • E. Brütsch
    • 5
  • Georg Buzek
    • 6
  • T. Cremer
    • 7
  • K. Daeves
    • 7
  • F. Dellwig
    • 8
  • K. Dornhecker
    • 9
  • R. Durrer
    • 10
  • M. Escher
    • 11
  • G. Fiek
    • 2
  • G. Hellenthal
    • 12
  • J. Hornung
    • 13
  • C. Irresberger
    • 14
  • Th. Klingenstein
    • 15
  • H. Kopp
    • 15
  • U. Lohse
    • 16
  • Fr. Märtens
    • 17
  • Joh. Mehrtens
    • 10
  • M. Philips
    • 7
  • E. Schüz
    • 18
  • C. Schwarz
    • 19
  • A. Stadeler
    • 20
  • R. Stotz
    • 21
  • H. Tillmann
    • 22
  • L. Treuheit
    • 23
  • P. Uebbing
    • 24
  • S. J. Waldmann
    • 4
  • Fr. Wernicke
    • 25
  • A. Widmaier
    • 26
  • H. Witte
    • 27
  • C. Geiger
    • 28
  1. 1.DuisburgDeutschland
  2. 2.Berlin-DahlemDeutschland
  3. 3.BiebrichDeutschland
  4. 4.DortmundDeutschland
  5. 5.WinterthurSchweiz
  6. 6.Wegierska Górka-KleinpolenPoland
  7. 7.DüsseldorfDeutschland
  8. 8.GelsenkirchenDeutschland
  9. 9.SchaffhausenSchweiz
  10. 10.BerlinDeutschland
  11. 11.DurlachDeutschland
  12. 12.Mülheim-RuhrDeutschland
  13. 13.RosenheimDeutschland
  14. 14.SalzburgDeutschland
  15. 15.EßlingenDeutschland
  16. 16.HamburgDeutschland
  17. 17.AachenDeutschland
  18. 18.KönigsbronnDeutschland
  19. 19.HambornDeutschland
  20. 20.Hattingen-RuhrDeutschland
  21. 21.Düsseldorf-LohausenDeutschland
  22. 22.Büttgen b. NeußDeutschland
  23. 23.ElberfeldDeutschland
  24. 24.Warstein i. Westf.Deutschland
  25. 25.GörlitzDeutschland
  26. 26.StuttgartDeutschland
  27. 27.SterkradeDeutschland
  28. 28.Staatl. Württemb Höheren MaschinenbauschuleEßlingen a. N.Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-11958-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1931
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-01138-5
  • Online ISBN 978-3-662-11958-7
  • About this book