Advertisement

Verhaltenstherapiemanual

Techniken, Einzelverfahren und Behandlungsanleitungen

  • Michael Linden
  • Martin Hautzinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
  3. Grundlagen und therapeutisches Basisverhalten

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. W. Schulz
      Pages 9-14
    3. J. Finke
      Pages 15-19
    4. G.-W. Speierer
      Pages 20-23
    5. R. Sachse
      Pages 24-30
    6. N. Hoffmann, B. Hofmann
      Pages 31-34
    7. N. Hoffmann
      Pages 35-39
    8. M. Hautzinger
      Pages 40-46
    9. L. Echelmeyer
      Pages 47-52
    10. A. A. Lazarus
      Pages 53-57
    11. P. Fiedler
      Pages 58-64
    12. D. D. Burns
      Pages 65-69
    13. L. Blöschl
      Pages 70-74
    14. S. Schmidtchen, A. Hirsch
      Pages 75-78
    15. A.-R. Laireiter
      Pages 79-84
    16. D. Zimmer
      Pages 85-89
  4. Methoden und Einzelverfahren

    1. Front Matter
      Pages 91-91
    2. D. Hellhammer, U. Ehlert
      Pages 93-97
    3. H. Stegat
      Pages 98-102
    4. J. Sandler
      Pages 111-114
    5. H. Reinecker
      Pages 115-120
    6. H. Waschulewski-Floruss, W. Miltner, G. Haag
      Pages 121-127
    7. H. Stegat
      Pages 128-131
    8. U. Petermann
      Pages 132-137
    9. N. Hoffmann
      Pages 138-144
    10. G. Kockott, E.-M. Fahrner
      Pages 145-148
    11. F. Petermann
      Pages 149-154
    12. C. T. Eschenröder
      Pages 155-159
    13. M. Linden
      Pages 160-163
    14. I. Hand
      Pages 164-174
    15. G. S. Tyron
      Pages 175-178
    16. R. Lutz
      Pages 179-183
    17. M. Hautzinger
      Pages 184-188
    18. G. Kockott, E.-M. Fahrner
      Pages 189-191
    19. R. de Jong-Meyer
      Pages 192-196
    20. H.-C. Kossak
      Pages 197-207
    21. M. Hautzinger
      Pages 208-210
    22. T. Kirn
      Pages 211-216
    23. J. Young
      Pages 217-221
    24. N. Hoffmann
      Pages 222-226
    25. M. Hautzinger
      Pages 227-232
    26. K. Hahlweg, B. Schröder
      Pages 233-239
    27. G. W. Lauth
      Pages 246-252
    28. M. Hautzinger
      Pages 253-257
    29. M. Manns, J. Schultze
      Pages 258-263

About this book

Introduction

Welches Verfahren soll bei bestimmten Störungsbildern eingesetzt werden? Was ist bei Indikationsentscheidungen zu beachten?
Die 4. Auflage der Verhaltentherapie bietet in bewährter Form einen Überblick über Einzelverfahren, Methoden und Strategien der Verhaltenstherapie, deren Einsatzmöglichkeiten bei psychiatrischen und psychosomatischen Störungsbildern sowie allgemeine Grundlagen psychotherapeutischen Arbeitens. Durch die detaillierte und praxisrelevante Darstellung der Methoden und deren Indikationen bzw. Kontraindikationen ist es das optimale Nachschlagewerk für Praktiker.
Die 4. Auflage wurde aktualisiert und um einige Kapitel erweitert (u.a. "Posttraumatische Belastungsstörungen", "Sexuelle Funktionsstörungen", "Schlafstörungen" und "Generalisierte Angststörungen").

Keywords

Agoraphobie Angststörung Belastungsstörung Bulimie Generalisierte Angst Persönlichkeitsstörung Posttraumatische Belastungsstörung Psychotherapeut Schlaf Schlafstörung Therapiemanual V Verhaltens- und Problemanalyse generalisierte Angststörung

Editors and affiliations

  • Michael Linden
    • 1
  • Martin Hautzinger
    • 2
  1. 1.Abt. Verhaltenstherapie u. PsychosomatikBfA-Klinik SeehofTeltow/BerlinDeutschland
  2. 2.Abteilung Klinische und Physiologische PsychologiePsychologisches Institut der Eberhard-Karls-UniversitätTübingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10777-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66990-6
  • Online ISBN 978-3-662-10777-5
  • Buy this book on publisher's site