Advertisement

Verhaltenstherapie

Techniken, Einzelverfahren und Behandlungsanleitungen

  • Michael Linden
  • Martin Hautzinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
  3. Grundlagen und therapeutisches Basisverhalten

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. W. Schulz
      Pages 9-14
    3. J. Finke
      Pages 15-19
    4. G.-W. Speierer
      Pages 20-23
    5. R. Sachse
      Pages 24-30
    6. N. Hoffmann
      Pages 31-35
    7. M. Hautzinger
      Pages 36-41
    8. L. Echelmeyer
      Pages 42-46
    9. A. A. Lazarus
      Pages 47-51
    10. P. Fiedler
      Pages 52-58
    11. D. D. Burns
      Pages 59-62
    12. L. Blöschl
      Pages 63-67
    13. S. Schmidtchen, A. Hirsch
      Pages 68-71
  4. Methoden und Einzelverfahren

    1. Front Matter
      Pages 73-73
    2. D. Hellhammer, U. Ehlert
      Pages 75-79
    3. H. Stegat
      Pages 80-84
    4. J. Sandler
      Pages 93-96
    5. H. Reinecker
      Pages 97-101
    6. H. Waschulewski-Floruss, W. Miltner, G. Haag
      Pages 102-108
    7. H. Stegat
      Pages 109-112
    8. U. Petermann
      Pages 113-117
    9. N. Hoffmann
      Pages 118-124
    10. G. Kockott, E.-M. Fahrner
      Pages 125-128
    11. F. Petermann
      Pages 129-134
    12. M. Linden
      Pages 135-138
    13. I. Hand
      Pages 139-149
    14. G. S. Tryon
      Pages 150-153
    15. R. Lutz
      Pages 154-158
    16. G. Kockott, E.-M. Fahrner
      Pages 159-161
    17. R. De Jong-Meyer
      Pages 162-166
    18. H.-C. Kossak
      Pages 167-177
    19. M. Hautzinger
      Pages 178-180
    20. T. Kirn
      Pages 181-186
    21. J. Young
      Pages 187-191
    22. N. Hoffmann
      Pages 192-196
    23. M. Hautzinger
      Pages 197-202
    24. K. Hahlweg, B. Schröder
      Pages 203-209
    25. G. W. Lauth
      Pages 216-222
    26. M. Hautzinger
      Pages 223-227
    27. M. Manns, J. Schultze
      Pages 228-233
    28. M. Perry
      Pages 234-239
    29. T. Ayllon, M. A. Cole
      Pages 240-244
    30. H. Liebeck
      Pages 245-251
    31. L. Süllwold
      Pages 252-255
    32. G. Haag, P. Noll
      Pages 256-259

About this book

Introduction

Was ist systematische Desensibilisierung oder Selbstinstruktion, wie und wann sollten diese Verfahren sinnvollerweise eingesetzt werden? Welche Verfahren sind bei bestimmten Störungsbildern wie etwa Angststörungen und Zwängen oder kindlichen Entwicklungsstörungen indiziert? Was ist allgemein z.B. bei Indikationsentscheidungen zu beachten? Die 3. Auflage des 1981 erstmals erschienenen Psychotherapiemanuals (PTM) hat den Charakter eines Nachschlagewerkes beibehalten und bietet: - Lernenden eine Überblick über Einzelverfahren, Methoden und Strategien der Verhaltenstherapie, deren Einsatzmöglichkeiten bei psychiatrischen und psychosomatischen Störungsbildern sowie allgemeine Grundlagen psychotherapeutischen Arbeitens, - Praktikern das gezielte Nachschlagen, da die Darstellung der Methoden, deren Indikation und Kontraindikation sowie vor allem ihre technische Durchführung sehr detailliert und praxisrelevant dargestellt sind und - vorgebildeten Lesern verständlich zu lesende Informationen über Möglichkeiten der verhaltenstherapeutischen Psychotherapie.

Keywords

Intervention Psychotherapie Psychotherapie /Lexikon, Wörterbuch Verfahren Verhaltenstherapeutische Methoden Verhaltenstherapie

Editors and affiliations

  • Michael Linden
    • 1
  • Martin Hautzinger
    • 2
  1. 1.Psychiatrische Klinik und PoliklinikFreie Universität Universitätsklinikum Benjamin FranklinBerlinDeutschland
  2. 2.Psychologisches Institut Abteilung Klinische PsychologieJohannes-Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10776-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60379-5
  • Online ISBN 978-3-662-10776-8
  • Buy this book on publisher's site