Vegetative Physiologie

  • Gerhard Thews
  • Peter Vaupel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 1-57
  3. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 58-70
  4. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 71-115
  5. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 116-174
  6. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 175-230
  7. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 231-255
  8. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 256-273
  9. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 274-290
  10. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 291-334
  11. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 335-382
  12. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 383-404
  13. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 405-450
  14. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 451-457
  15. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 458-461
  16. Gerhard Thews, Peter Vaupel
    Pages 462-464
  17. Back Matter
    Pages 465-510

About this book

Introduction

In knapper Form wird in diesem Buch die Physiologie der vegetativen Funktionen des Menschen behandelt, die in der Regel ohne Einschaltung des Bewußtseins ablaufen. Dabei werden sowohl die Organfunktionen als auch die Regulation im Dienste des Gesamtorganismus dargestellt. Zahlreiche Hinweise auf Funktionsstörungen dienen außerdem der Einführung in die Pathophysiologie. Die klare didaktische Konzeption, die übersichtliche Gliederung, die Hervorhebung wichtiger Begriffe sowie die informativen Abbildungen erleichtern dem Medizinstudenten die Vorbereitung auf die ärztliche Vorprüfung. Das Buch bietet aber auch dem Naturwissenschaftler eine gute Möglichkeit zur Orientierung über wichtige Aspekte der Humanphysiologie.

Keywords

Atmung Bewusstsein Egel Ernährung Funktion Funktionsstörungen Haltung Humanphysiologie Kreislauf Medizin Medizinstudenten Pathophysiologie Physiologie Regulation Vegetative Physiologie

Authors and affiliations

  • Gerhard Thews
    • 1
  • Peter Vaupel
    • 1
  1. 1.Univ. Harvard Institut für Physiologie und PathophysiologieJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10749-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51955-3
  • Online ISBN 978-3-662-10749-2
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book