Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Grundlagen

    1. Joseph H. Spurk
      Pages 1-35
    2. Joseph H. Spurk
      Pages 36-78
    3. Joseph H. Spurk
      Pages 79-93
  3. Ausgewählte Kapitel der Strämungslehre

    1. Joseph H. Spurk
      Pages 152-167
    2. Joseph H. Spurk
      Pages 168-199
    3. Joseph H. Spurk
      Pages 200-227
    4. Joseph H. Spurk
      Pages 228-245
    5. Joseph H. Spurk
      Pages 246-294
    6. Joseph H. Spurk
      Pages 295-371
    7. Joseph H. Spurk
      Pages 372-390
    8. Joseph H. Spurk
      Pages 391-426
  4. Back Matter
    Pages 427-484

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch stellt die Strömungslehre als einheitliche Wissenschaft dar, die in allen Zweigen den gemeinsamen Prinzipien der Kontinuumsmechanik folgt. Einzeldisziplinen der Strömungslehre werden nach dem Grundgesetz "vom Allgemeinen zum Besonderen" mit den zugehörigen vereinfachenden Annahmen behandelt. Im ersten Teil werden die Grundlagen der Strömungslehre aus moderner Sicht dargestellt. Dieser Teil enthält eine strenge, aber anschauliche Einführung in die Kinematik, die kontinuumstheoretische Formulierung der Bilanzsätze, sowie ein Kapitel über Materialgleichungen Newtonscher und Nicht-Newtonscher Flüssigkeiten. Der zweite Teil des Buches behandelt systematisch die Anwendung dieser Grundlagen auf die Technische Strömungslehre in Kapiteln über Hydrostatik, Schichtenströmungen, turbulente Scherströmungen, Schmiertheorie, Stromfadentheorie, Potentialtheorie, Überschallströmungen und Grenzschichten. In der Neuauflage werden die Themen Grenzschichttheorie und Hydrodynamische Schmierung vertieft sowie die Dynamik der geraden Wirbelfäden ausführlicher behandelt. Der Stoff wird zum großen Teil über Anwendungsbeispiele aus der Ingenieurpraxis entwickelt. Im Anhang findet sich eine Einführung in die kartesische Tensorrechnung und in krummlinige Koordinatensysteme. Das Buch wurde völlig neu gestaltet und ein Großteil der Abbildungen neu, d.h. auch quantitativ richtig, gezeichnet. Das Buch wendet sich an Ingenieure und Studenten der Ingenieurwissenschaften, Physiker und anwendungsorientierte Mathematiker; es ist nicht nur zum Gebrauch neben Vorlesungen, sondern auch für das Selbststudium gedacht.

Keywords

Flüssigkeit Gasdynamik Grenzschicht Grenzschichttheorie Hydrostatik Kontinuumsmechanik Mathematik Mechanik Potentialströmung Stromfaden Stromfadentheorie Strömungslehre Tabellen Tribologie Wirbel

Authors and affiliations

  • Joseph H. Spurk
    • 1
  1. 1.Fachgebiet Technische StrömungslehreTechnische Hochschule DarmstadtDarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10098-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51458-9
  • Online ISBN 978-3-662-10098-1
  • About this book