Advertisement

Stahlkunde für Ingenieure

Gefüge, Eigenschaften, Anwendungen

  • Hans Berns

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Hans Berns
    Pages 1-4
  3. Hans Berns
    Pages 5-36
  4. Hans Berns
    Pages 37-60
  5. Hans Berns
    Pages 61-94
  6. Hans Berns
    Pages 146-171
  7. Hans Berns
    Pages 172-197
  8. Hans Berns
    Pages 198-215
  9. Hans Berns
    Pages 216-227
  10. Hans Berns
    Pages 228-249
  11. Back Matter
    Pages 250-274

About this book

Introduction

Stahl ist der universelle Ingenieurwerkstoff. Die Vielfalt der Stahlsorten (etwa 2000) resultiert daraus, daß unterschiedliche Anwendungsgebiete speziell angepaßte Eigenschaften erfordern. Das Buch vermittelt Kenntnisse über die Zusammenhänge von Gefüge, Wärmebehandlung und Stahleigenschaften. Die Fertigungs- und Gebrauchseigenschaften werden an ausgewählten Stählen erörtert. Der Ingenieur ist somit in der Lage, eine für seine Bedürfnisse optimale Auswahl aus den Stahlsorten zu treffen.

Keywords

Fertigung Gefüge Ingenieur Stahl Stahlkunde Werkstoff Wärmebehandlung

Authors and affiliations

  • Hans Berns
    • 1
  1. 1.Institut für WerkstoffeRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10012-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54557-6
  • Online ISBN 978-3-662-10012-7
  • Buy this book on publisher's site