Advertisement

Metallkunde für das Maschinenwesen

Band I: Aufbau und Eigenschaften metallischer Werkstoffe

  • Karlheinz G. Schmitt-Thomas

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 1-2
  3. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 3-10
  4. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 11-18
  5. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 19-48
  6. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 49-68
  7. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 69-83
  8. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 85-129
  9. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 131-222
  10. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 223-238
  11. Back Matter
    Pages 239-254

About this book

Introduction

In diesem Lehrbuch wird am metallischen Werkstoff gezeigt, wie Struktur und Gefüge mit den Festkörperreaktionen unter verschiedenartigen äußeren Beanspruchungen und damit den Eigenschaften des Werkstoffs in Beziehung stehen. Die Werkstoffeigenschaften werden auf der Basis einer mehr mechanistischen Betrachtungsweise des Maschinenbauers abgeleitet. Der Werkstoff wird als Bestandteil des Maschinenelements aufgefaßt, der seinerseits aus Strukturelementen besteht, die unter äußeren Einwirkungen bestimmte Funktionen zu erfüllen haben. Bisher vorhandene metallkundliche Darstellungen lassen für den Maschineningenieur nicht immer den unmittelbaren Bezug zu seinem Verständnis des Werkstoffs als Medium zur Verwirklichung seiner Ideen erkennen. Demgegenüber stehen die mehr technologischen Abhandlungen über den Werkstoff und seine Eigenschaften, die dem Maschinenbauer die Werkstoffkunde mehr als Faktenwissen erscheinen lassen, da funktionelle Zusammenhänge oft zurücktreten. Die aufgezeigte Lücke zwischen den verschiedenen werkstoffkundlichen Darstellungen wird mit dem vorgelegtem Buch aus der Sicht des Maschinenbauers geschlossen.

Keywords

Entwicklung Maschinen Maschinenbau Maschinenelement Metall Metallkunde Werkstoff Werkstoffeigenschaft Werkstoffeigenschaften Werkstoffkunde

Authors and affiliations

  • Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Metallurgie und MetallkundeTechnische Universität MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08699-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-17615-2
  • Online ISBN 978-3-662-08699-5
  • Buy this book on publisher's site