Advertisement

Mechanik

Von den Newtonschen Gesetzen zum deterministischen Chaos

  • Florian Scheck

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Florian Scheck
    Pages 1-62
  3. Florian Scheck
    Pages 63-141
  4. Florian Scheck
    Pages 143-183
  5. Florian Scheck
    Pages 185-223
  6. Florian Scheck
    Pages 225-288
  7. Florian Scheck
    Pages 289-343
  8. Florian Scheck
    Pages 345-360
  9. Back Matter
    Pages 361-442

About this book

Introduction

Die fünfte Auflage wurde in Einzelheiten überarbeitet und um zwei neue Abschnitte erweitert: eine genauere Analyse des "Aufstehkreisels" in Kapitel 3 und ein Beispiel für die Anwendung Riemannscher Geometrie in der Mechanik in Kapitel 5. Am bewährten Aufbau des Buches wurde nichts geändert. Es führt von der elementaren Newtonschen Mechanik über ihre Lagrangesche und Hamilton-Jacobische Formulierung, die Theorie des Kreisels, die speziell relativistische Kinematik und Dynamik sowie die geometrischen Aspekte der Mechanik zu einer eingehenden Diskussion von deterministischem Chaos. Ein kurzes Kapitel über kontinuierliche Systeme, ein mathematischer Anhang und einige historische Anmerkungen zu den Wegbereitern der Mechanik runden das Buch ab. Rund 120 Aufgaben zu fast allen Teilbereichen und deren vollständige Lösungen ergänzen dieses Lehrbuch, das als begleitende Lektüre zu Vorlesungen im Grund- und Hauptstudium Physik/Mathematik ebenso wie für das Selbststudium geeignet ist.

Keywords

Chaos Hamiltonsche Mechanik Körper Mechanik nichtlineare Mechanik symplektische Gruppe

Authors and affiliations

  • Florian Scheck
    • 1
  1. 1.Fachbereich Physik, Institut für PhysikJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08592-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61235-3
  • Online ISBN 978-3-662-08592-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site