Maschinen- und Konstruktionselemente

Band 1 Grundlagen der Berechnung und Gestaltung

  • Waldemar Steinhilper
  • Rudolf Röper

Part of the Hochschultext book series (HST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Waldemar Steinhilper, Rudolf Röper
    Pages 1-61
  3. Waldemar Steinhilper, Rudolf Röper
    Pages 62-137
  4. Waldemar Steinhilper, Rudolf Röper
    Pages 138-269
  5. Waldemar Steinhilper, Rudolf Röper
    Pages 270-379
  6. Back Matter
    Pages 381-398

About this book

Introduction

Aus den Besprechungen: "Mit dem ersten Band tragen die Verfasser die allen Maschinen- und Konstruktionselementen gemeinsamen Grundlagen aus den Bereichen Normung, Festigkeitsberechnung und Gestaltung zusammen. Sie wollen damit ausdrücklich kein Rezeptbuch vorlegen...." "... läßt sich für diesen Band sagen, daß er sich als Lehrbuch zur ergänzenden Studium in allen Hochschulbereichen des Maschinenbaus, aber auch zum Selbststudium gut eignet. Kennzeichnend dafür sind der streng systematische Aufbau und die angefügten Anwendungsbeispiele. Ein reichhaltiges Literaturverzeichnis ermöglicht es jedem, der sich eingehender mit einem Spezialgebiet beschäftigen muß die dafür maßgebende Quelle zu finden ...." Die Neue Hochschule#1 " ... erleichtern die Autoren dem Anfänger das Verständnis für die wesentlichen Merkmale und Systematik höherer technischer Strukturen und stellen gleichzeitig die Verbindung zum methodischen Konstruieren her ..." Bänder Bleche Rohre#2

Keywords

Festigkeit Verbindungen Welle Festigkeitsberechnung Konstruieren Konstruktion Maschinenbau Normung Passung Toleranz

Authors and affiliations

  • Waldemar Steinhilper
    • 1
  • Rudolf Röper
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für MaschinenelementeUniversität KaiserslauternDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für MaschinenelementeUniversität DortmundDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08510-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-18543-7
  • Online ISBN 978-3-662-08510-3
  • About this book