Advertisement

Lernen zu lernen

Anwendung, Begründung und Bewertung von Lernstrategien

  • Werner Metzig
  • Martin Schuster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 1-21
  3. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 22-44
  4. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 45-78
  5. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 79-92
  6. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 93-112
  7. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 113-124
  8. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 125-139
  9. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 140-151
  10. Back Matter
    Pages 153-156

About this book

Introduction

Dieses Buch stellt die Lerntechniken so dar, dass man sie anwenden kann und berichtet gleichzeitig, warum sie funktionieren und wie sie sich im kontrollierten Experiment bew{hrt haben. Zugleich bietet das Werk eine knappe Darstellung der neuesten Ged{chtnispsychologie

Keywords

Gedächtnis Gedächtnisschulung Lernen Lernhilfe Lernmethode Lernstrategien Lerntechniken Memotechniken Mnemotechnik Prüfungen Psychologie Pädagogische Psychologie Selbsthilfe Lernen Suggestopädie

Authors and affiliations

  • Werner Metzig
    • 1
  • Martin Schuster
    • 1
  1. 1.Seminar für Psychologie, Soziologie und WirtschaftswissenschaftenUniversität zu KölnKöln-41Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08364-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-11250-1
  • Online ISBN 978-3-662-08364-2
  • Buy this book on publisher's site