Integrierte Digitale Schaltungen MOS / BICMOS

  • Heinrich Klar

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Heinrich Klar
    Pages 1-3
  3. Heinrich Klar
    Pages 52-136
  4. W. Heimsch, R. Krebs
    Pages 137-162
  5. Heinrich Klar
    Pages 163-203
  6. Heinrich Klar
    Pages 204-239
  7. Heinrich Klar
    Pages 240-253
  8. Heinrich Klar
    Pages 275-278
  9. Back Matter
    Pages 279-291

About this book

Introduction

Die Verwendung von Zellbibliotheken zur Synthese von Logikbausteinen ohne Verständnis der integrierten Schaltungstechniken MOS/BICMOS führt zu großen Chipflächen, hohen Verlustleistungen und niedrigen Taktzyklen. Dagegen führt dieses Buch in die wichtigsten Methoden und Prinzipien der integrierten MOS-/BICMOS-Schaltungstechnik ein. Der Leser wird in die Lage versetzt, für die jeweilige Anwendung die günstigste Schaltungstechnik auszuwählen und anzuwenden und so das optimale Ergebnis zu erzielen. Behandelt wird der Entwurf von digitalen, integrierten MOS/BICMOS-Bausteinen. In deutscher Sprache wird zum ersten Mal die technologieorientierte und die systemorientierte Schaltungstechnik gemeinsam und zusammenhängend dargestellt.

Keywords

CMOS CMP Digitale Schaltungen ESD Flash-Speicher Logikschaltungen MOS Physik Schaltung Schaltungstechnik Shallow Trench Isolation Standard Transistor VLSI integrierter Schaltkreis

Authors and affiliations

  • Heinrich Klar
    • 1
  1. 1.Institut für MikroelektronikTechnische Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07937-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-07938-6
  • Online ISBN 978-3-662-07937-9
  • About this book