Advertisement

Humangenetik

  • Werner Buselmaier
  • Gholamali Tariverdian

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 1-54
  3. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 55-90
  4. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 91-120
  5. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 121-176
  6. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 177-236
  7. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 237-256
  8. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 257-285
  9. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 286-303
  10. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 304-355
  11. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 356-366
  12. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 367-382
  13. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 383-399
  14. Werner Buselmaier, Gholamali Tariverdian
    Pages 400-414
  15. Back Matter
    Pages 415-450

About this book

Introduction

Zahlreiche beeindruckende Bilder, klar konzipierte Übersichten, knappe Merksätze und ein umfassendes Glossar machen dieses Werk zu einem idealen Lehrbuch und Nachschlagewerk. Dabei dienen die theoretischen und molekularbiologischen Grundlagen dem tieferen Verständnis klinischer Zusammenhänge. Auf die Darstellung genetischer Syndrome und Krankheitsbilder mit erblicher Komponente ebenso wie auf alle Aspekte der genetischen Beratung und pränatalen Diagnostik haben die Autoren besonderes Gewicht gelegt. Hochaktuell und praxisnah ist dieses Lehrbuch ein Muß für Studenten, Gynäkologen und Pädiater.

Keywords

Basensequenz Frauenheilkunde Genetik Genetische Beratung Humangenetik Humangenom Humangenomprojekt Kinderheilkunde Klinische Genetik Molekulare Humangenetik Pränatale Diagnostik

Authors and affiliations

  • Werner Buselmaier
    • 1
  • Gholamali Tariverdian
    • 1
  1. 1.Institut für HumangenetikUniversität HeidelbergHeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07818-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63430-0
  • Online ISBN 978-3-662-07818-1
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site