Haltbarmachen von Lebensmitteln

Chemische, physikalische und mikrobiologische Grundlagen der Verfahren

  • Rudolf Heiss
  • Karl Eichner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 1-3
  3. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 46-56
  4. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 82-91
  5. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 92-118
  6. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 119-148
  7. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 149-176
  8. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 177-215
  9. Rudolf Heiss, Karl Eichner
    Pages 216-229
  10. Back Matter
    Pages 230-233

About this book

Introduction

Dieses Buch entwickelte sich aus Vorlesungen, welche der eine Autor an der Tech­ nischen Universität München bis zu seiner Emeritierung als Institutsleiter im Jahre 1975, und nachfolgend der andere Autor ebenfalls an dieser Universität und später­ hin an der Universität Münster gehalten hat. Lehren heißt Forschungsergebnisse zu vereinfachen und das Erkannte in einen allgemeinen Zusammenhang zu bringen. Die Kombination von Forschung und Lehre verbindet in besonderer Weise Erkenntnis­ fmdung und Anwendung. Die gemeinsame Veröffentlichung ergibt sich aus der überlegung, daß in der Bundesrepublik Deutschland die Verbesserungen lebens­ mitteltechnischer Prozesse vielfach noch empirisch - auf dem Weg über neue Konstruktionen - vorgenommen werden und daß forschungsmäßig weitgehend die Berechnung des physikalischen Verfahrensablaufes im Vordergrund steht. In den USA jedoch leiten sich die Verfahren von Anfang an stärker von den produktbezoge­ nen biochemischen und mikrobiologischen Eigenschaften und Veränderungen der Lebensmittel ab. Um den durch die Fakultätsgrenzen der Wissensgebiete in der Bundesrepublik Deutschland gehemmten Anpassungsprozeß zu verbessern, wurden die beiden aus unterschiedlichen fachlichen Ausgangspunkten gehaltenen Vorlesungen über die Haltbarmachungsverfahren vereinigt und dabei in der Weise überarbeitet, daß die Arten der Veränderungen im Zusammenhang mit den ihren zeitlichen Ablauf bestimmenden Einflußgrößen betrachtet werden, woraus sich Grundlagen für die Ver­ fahrenstechnik ableiten lassen.

Keywords

Chemie Frischhaltung Haltbarmachen Haltbarmachung Konservieren Konservierung Konservierungsverfahren Lebensmittel Lebensmittelchemie Lebensmittelkonservierung Lebensmitteltechnik Lebensmitteltechnologie Sterilisierung Verfahrenstechnik Verpa

Authors and affiliations

  • Rudolf Heiss
    • 1
  • Karl Eichner
    • 2
  1. 1.Institut der Fraunhofer-GesellschaftTechnischen Universität MünchenDeutschland
  2. 2.Institut für LebensmittelchemieUniversität MünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07668-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-07669-9
  • Online ISBN 978-3-662-07668-2
  • About this book