Advertisement

Geschäftsprozessanalyse

Ereignisgesteuerte Prozessketten und objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung für Betriebswirtschaftliche Standardsoftware

  • Josef Staud

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Josef Staud
    Pages 1-3
  3. Josef Staud
    Pages 5-31
  4. Josef Staud
    Pages 143-228
  5. Josef Staud
    Pages 355-357
  6. Back Matter
    Pages 359-378

About this book

Introduction

Das Buch gibt eine Einführung in die Geschäftsprozessanalyse mit den beiden Schwerpunkten "Ereignisgesteuerte Prozessketten" und "objektorientierte Geschäftsprozessanalyse". Es thematisiert Grundlagen, Chancen und Risiken Betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (ERP-Software) und gibt eine umfassende und praxisnahe Einführung in ereignisgesteuerte Prozessketten. Die Darstellung wird durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis abgerundet. Anschließend wird das Gesamtkonzept der Unternehmensmodellierung für SAP R/3 beschrieben und aufgezeigt, welche zentrale Rolle ereignisgesteuerte Prozessketten dabei spielen. Das Buch stellt Objektorientierung vor und überprüft die objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung auf ihre Tauglichkeit für eine effiziente Prozessanalyse.

Keywords

Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftliche Standardsoftware ERP-Software Ereignisgesteuerte Prozessketten Geschäftsprozess Geschäftsprozesse Geschäftsprozessmodellierung Modellierung Objektorientierung Optimierung von Geschäftsprozessen Prozessm

Authors and affiliations

  • Josef Staud
    • 1
  1. 1.Berufsakademie RavensburgRavensburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07468-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-07469-5
  • Online ISBN 978-3-662-07468-8
  • Buy this book on publisher's site