Advertisement

Entscheidungstheorie

  • Helmut Laux

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Einführung

  3. Individualentscheidung bei Sicherheit

    1. Front Matter
      Pages 61-61
  4. Individualentscheidung bei Unsicherheit i.e.S.

    1. Front Matter
      Pages 114-114
    2. Helmut Laux
      Pages 115-128
  5. Individualentscheidung bei Risiko

  6. Back Matter
    Pages 342-361

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch gibt eine gründliche Einführung in die Entscheidungstheorie. Es ermöglicht, praktische Entscheidungsprobleme zu erkennen, sie formal zu beschreiben und mit Hilfe des entscheidungstheoretischen Instrumentariums zu lösen. Zunächst wird der allgemeine Aufbau von Entscheidungsmodellen und deren Bedeutung für die Lösung praktischer Entscheidungsprobleme diskutiert. Dabei werden drei Konzeptionen erläutert: das Grundmodell der Entscheidungstheorie, graphische und mathematische Entscheidungsmodelle. Es wird gezeigt, wie Entscheidungsprobleme bei Sicherheit, Unsicherheit und in Risikosituationen gelöst werden können. Insbesondere wird die Formulierung von Zielfunktionen und die Bildung eines Wahrscheinlichkeitsurteils über die Umweltzustände analysiert.

Keywords

Bewertung von Informationen Entscheidungen bei Risiko Entscheidungen bei Zielkonflikt Entscheidungslogik Entscheidungsprozesse in Gruppen Entscheidungstheorie Portefeuille-Theorie

Authors and affiliations

  • Helmut Laux
    • 1
  1. 1.Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Lehrstuhl für OrganisationstheorieJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-07039-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60085-5
  • Online ISBN 978-3-662-07039-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site