Advertisement

Elektrische Kraftwerke und Netze

  • Hans Happoldt
  • Dietrich Oeding

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 1-8
  3. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 9-28
  4. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 29-57
  5. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 58-75
  6. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 76-112
  7. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 113-141
  8. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 142-161
  9. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 162-187
  10. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 188-227
  11. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 228-264
  12. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 265-294
  13. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 295-337
  14. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 338-384
  15. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 385-400
  16. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 401-473
  17. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 474-510
  18. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 511-575
  19. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 576-606
  20. Hans Happoldt, Dietrich Oeding
    Pages 607-626
  21. Back Matter
    Pages 627-673

About this book

Introduction

 "...In seiner umfassenden, exakten, klaren und verständlichen Darstellung stellt dieses Buch einen fast einmaligen und unentbehrlichen Behelf für den Ingenieur in der elektrischen Energietechnik dar, der sich mit der Projektierung, dem Bau und dem Betrieb von Anlagen zur Erzeugung, zur Übertragung und zur Verteilung elektrischer Energie beschäftigt. Aber nicht nur für den auf diesem Gebiet tätigen Fachmann bietet dieses vorzügliche Werk weiterführende Informationen, auch für den, der sich in dieses Fachgebiet einzuarbeiten hat, ... stellt es eine ungemein wertvolle Hilfe dar." (Elektrotechnik + Maschinenbau)

Auch für die 6. Auflage gilt diese Beschreibung weiterhin uneingeschränkt. Durch die zahlreichen Aktualisierungen, die u.a. die Liberalisierung des Strommarktes, das Anwachsen regenerativer Energien, speziell der Windkraft, und die verstärkte Rolle von Berechnungssoftware berücksichtigen, ist das Werk nun wieder auf dem neuesten Stand der Technik. Insbesondere baut das Kapitel über die Berechnung von Kurzschlussströmen nun auf den international gültigen IEC-Normen auf.

Keywords

Elektrische Anlagen Elektrische Energietechnik Elektrotechnik Energie Energietechnik Kraftwerk Kraftwerke Netze

Authors and affiliations

  • Hans Happoldt
    • 1
  • Dietrich Oeding
    • 2
  1. 1.Abteilung Centralen der BrownBoveri & Cie. AGMannheimDeutschland
  2. 2.Zentralbereich Forschung und Entwicklung der BrownBoveri & Cie. AGMannheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06962-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-06963-9
  • Online ISBN 978-3-662-06962-2
  • Buy this book on publisher's site