Skip to main content
  • Book
  • © 2001

Das Vojta-Prinzip

Muskelspiele in Reflexfortbewegung und motorischer Ontogenese

Authors:

(view affiliations)

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-06492-4
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (4 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XVII
  2. Einführung in die Reflexlokomotion

    • Václav Vojta, Annegret Peters
    Pages 1-22
  3. Reflexkriechen

    • Václav Vojta, Annegret Peters
    Pages 23-108
  4. Erste Phase des Reflexumdrehens

    • Václav Vojta, Annegret Peters
    Pages 109-134
  5. Zweite Phase des Reflexumdrehens

    • Václav Vojta, Annegret Peters
    Pages 135-182
  6. Back Matter

    Pages 183-202

About this book

Dieser erfolgreiche Therapieleitfaden beschreibt die Methode der Reflexlokomotion, mit deren Hilfe bei Patienten mit neurologischen Bewegungsstörungen oder orthopädischen Fehlhaltungen normale Bewegungsmuster geweckt werden können. Sie wird in den Bereichen der Rehabilitation, Prävention und beispielsweise auch in der Pulmologie und Intensivmedizin angewandt. Durch gezielte Reize werden reflektorische Muskelaktivitäten erzeugt, wie sie in der normalen motorischen Entwicklung von selbst auftreten. Der vorliegende korrigierte Nachdruck der zweiten Auflage wurde kritisch durchgesehen und ergänzt. Für Physiotherapeuten und interessierte Ärzte, die sich über das "Vojta-Prinzip" auf dem laufenden halten möchten.

Keywords

  • Bewegung
  • Bewegungstherapie
  • Haltung
  • Muskel
  • Muskelaktivität
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Physiotherapie
  • Reflex
  • Rehabilitation
  • motorische
  • motorische Rehabilitation
  • conservative orthopedics

Reviews

"Sehr genau wird das Lokomotionsprinzip an sich und im Besonderen, d.h. in der therapeutischen Anwendung untersucht und analysiert. Immer wieder wird der Bezug zur gesunden Fortbewegungsentwicklung hergestellt...
Aus unterschiedlichen Blickwinkeln werden immer wieder die entstehenden Bewegungen und die verursachenden Muskelspiele genaustens analysiert. Überhaupt sind gerade diese Zeichnungen - 118 herrliche Skelettabbildungen...in unglaublicher Präzision - eines der bestechendsten Merkmale dieses Buches! Empfehlenswert ist das Buch vor allem für Therapeuten, die die Weiterbildungsmaßnahme bereits abgeschlossen haben; die Aspiranten einer solchen Maßnahme müßten ihre grauen Zellen hinsichtlich der Anatomie deutlich weniger bemühen mit einem solchen Werk in der Hand."
(Krankengymnastik)

Authors and Affiliations

  • Martinsried, Deutschland

    Václav Vojta

  • Schriesheim, Deutschland

    Annegret Peters

Bibliographic Information

  • Book Title: Das Vojta-Prinzip

  • Book Subtitle: Muskelspiele in Reflexfortbewegung und motorischer Ontogenese

  • Authors: Václav Vojta, Annegret Peters

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-06492-4

  • Publisher: Springer Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Springer Book Archive

  • Copyright Information: Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

  • eBook ISBN: 978-3-662-06492-4

  • Edition Number: 2

  • Number of Pages: XVII, 202

  • Number of Illustrations: 22 b/w illustrations, 53 illustrations in colour

  • Topics: Physiotherapy, Neurology, Pediatrics, Orthopaedics

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-06492-4
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout