Advertisement

Angewandtes Problemlösungsverhalten

Denken und Handeln in komplexen Zusammenhängen

  • Robert Sell

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Robert Sell
    Pages 1-33
  3. Robert Sell
    Pages 34-53
  4. Robert Sell
    Pages 68-136
  5. Robert Sell
    Pages 137-224
  6. Back Matter
    Pages 225-242

About this book

Introduction

Aus den Besprechungen: "... hat der Hochschuldidaktiker seine Technik in einem Lehrbuch über Angewandtes Problemlösungsverhalten veröffentlicht. Gedacht ist es zwar für Ingenieure und Studenten der Ingenieurwissenschaften. Doch abgesehen von einem kleinen Teil der Übungsaufgaben, bei dem etwas Physik vorausgesetzt wird, ist dieses broschierte Werk nützlich für jeden, der sich mit Problemen herumschlagen muß - oder möchte. Überdies vermittelt es dem Leser ein bißchen Lernpsychologie, dargeboten in einer verständlichen ... Sprache. ... Für Probleme anderer, höchst unterschiedlicher Art, für Streichholzspiele zum Beispiel, für das Wandern durch ein Labyrinth ... taugen Sells Lösungsrezepte ebenso gut. Zuerst gilt es, den Typ des vorliegenden Problems zu finden; dies geschieht nach der im Buch angebotenen Klassifizierung. Die jeweils dazugehörige, systematische Hinterfragungs-Strategie führt dann meistens rasch zum Erfolg. Auch dem, der das Bucch nicht als Gebrauchsanweisung verwenden möchte, bietet es Anregung zum Nachdenken über unser oft hilfloses Verhalten in kniffeligen Situationen..." Die Zeit#1

Keywords

Besprechung Didaktik Effektivität Entwicklung Erfolg Ingenieur Ingenieurwissenschaften Komplexes System Lösen Lösungen Physik Problemlösungsverhalten Strategie Technik

Authors and affiliations

  • Robert Sell
    • 1
  1. 1.Hochschuldidaktisches ZentrumRWTH AachenAachenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-05754-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51014-7
  • Online ISBN 978-3-662-05754-4
  • Buy this book on publisher's site