Advertisement

Akupunktur

Lehrbuch und Atlas

  • Gabriel Stux
  • Niklas Stiller
  • Bruce Pomeranz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 1-2
  3. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 40-50
  4. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 51-58
  5. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 59-79
  6. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 80-223
  7. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 224-233
  8. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 234-241
  9. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 242-248
  10. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 249-250
  11. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 251-253
  12. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 254-265
  13. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 266-271
  14. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 272-278
  15. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 279-333
  16. Gabriel Stux, Niklas Stiller, Bruce Pomeranz
    Pages 334-357
  17. Back Matter
    Pages 359-396

About this book

Introduction

Die 3. Auflage des Lehrbuches und Atlas der Akupunktur ist eine neubearbeitete und erweiterte Ausgabe des eingeführten Standardwerkes der Akupunktur. Die Kapitel über die historische Entwicklung der Akupunktur sowie die wissenschaftlichen Grundlagen wurden aktualisiert. Das diagnostische System der chinesischen Medizin, das die Basis für verschiedene Therapien bildet, wird didaktisch verständlich dargestellt. Ebenso erfuhr der traditionelle Hintergrund eine wesentliche Erweiterung, u.a. durch ein Kapitel zur chinesischen Nosologie. Dieses neue Kapitel über die Syndrome der chinesischen Medizin stellt in didaktisch übersichtlicher Form die Ätiologie, Pathogenese, Symptomatik und Therapie der 31 wichtigsten Störungsmuster dar, auf denen eine traditionelle Diagnose basiert. Durch ergänzende Detailzeichnungen zu den Abbildungen der Meridiane und Akupunkturpunkte wurde eine noch größere didaktische Anschaulichkeit erreicht. Das Kapitel zur Akupunkturtherapie der über 100 Krankheitsbilder wurde ebenfalls neu bearbeitet und deutlich erweitert. Diese Neuauflage enthält die vor kurzem von den verschiedenen Akupunkturgesellschaften beschlossene deutsche Standardnomenklatur der Akupunktur.

Keywords

Akupressurpunkte Akupunktur Akupunkturpunkte Akupunkturtechniken Krankheitsbilder Laserakupunktur Meridiane Moxibustion wissenschaftliche Grundlagen

Authors and affiliations

  • Gabriel Stux
    • 1
  • Niklas Stiller
    • 2
  • Bruce Pomeranz
    • 3
  1. 1.Akupunktur CentrumDüsseldorfDeutschland
  2. 2.DüsseldorfDeutschland
  3. 3.Dept. of Physiology (Faculty of Medicine) Dept. of Zoology (Faculty of Arts and Science)University of TorontoTorontoCanada

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-05633-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-05634-9
  • Online ISBN 978-3-662-05633-2
  • Buy this book on publisher's site