Advertisement

Vorlesungen über Projektive Geometrie

Mit besonderer Berücksichtigung der v. Staudtschen Imaginärtheorie

  • C. Juel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages II-XI
  2. Einleitung in die Imaginärtheorie. Projektivgeometrie im eindimensionalen komplexen Gebiet

  3. Projektivgeometrie im zweidimensionalen komplexen Gebiet

  4. Metrik in projektiver Auffassung

    1. C. Juel
      Pages 155-172
    2. C. Juel
      Pages 172-183
    3. C. Juel
      Pages 183-187
    4. C. Juel
      Pages 187-198
  5. Quadratische Transformationen und Kurven dritter Ordnung

  6. Back Matter
    Pages 284-289

About this book

Introduction

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Keywords

Doppelpunkt Geometrie Kegelschnitt Kongruenz Koordinaten Kurve Länge Maß Polygon Randelementmethode Schnitt Symmetrie Symmetrische Relation hyperbolische Geometrie projektive Geometrie

Authors and affiliations

  • C. Juel
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule KopenhagenKopenhagenDänemark

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01976-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1934
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01681-7
  • Online ISBN 978-3-662-01976-4
  • Series Print ISSN 0072-7830
  • Buy this book on publisher's site