Bau und Betrieb von Dieselmaschinen Ein Lehrbuch für Studierende

Zweiter Band: Die Maschinen und Ihr Betrieb

  • Friedrich Sass

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Friedrich Sass
    Pages 1-13
  3. Friedrich Sass
    Pages 13-56
  4. Friedrich Sass
    Pages 56-147
  5. Friedrich Sass
    Pages 147-409
  6. Friedrich Sass
    Pages 409-444
  7. Friedrich Sass
    Pages 444-471
  8. Back Matter
    Pages 472-475

About this book

Introduction

Den im Vorwort zum ersten Band meines Lehrbuches "Bau und Betrieb von Diesel­ maschinen" angekündigten zweiten Band habe ich erst jetzt fertigsteilen können, da ich inzwischen durch andere Arbeiten stark in Anspruch genommen war. Wie der erste, so wendet sich auch der zweite Teil an Studierende des Maschinenbaufaches, denen ich zeigen möchte, wie man Dieselmaschinen baut. Es ist dies kein ganz einfaches Handwerk; es erfordert große Erfahrung, Umsicht und Gewissenhaftigkeit, wenn man in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht des Er­ folges sicher sein will. Der verantwortliche Konstrukteur hat sich unablässig davon zu überzeugen, daß alle, auch die scheinbar nebensächlichen Teile sachgemäß entworfen und ausgeführt sind, und daß nichts das Gelingen in Frage stellt. Dies an Beispielen zu zeigen war ich besonders in den Abschnitten IV und V bemüht, in welchen von ersten in- und ausländischen Firmen gebaute Dieselmotoren mit verschieden ausgewählten Einzelteilen dargestellt sind. Diese Abschnitte lesen sich nicht bequem, da ihre Lektüre dem Leser häufiges Umblättern zumutet, wenn er das Zusammenwirken der einzelnen Teile verstehen will; allein, wer Bequemlichkeit sucht, beschäftige sich nicht mit dem Bau von Dieselmotoren. Er wird dann aber eine sehr interessante Kraftmaschine nicht kennen­ lernen. Zusammen mit den in den Abschnitten III bis VI des I. Bandes behandelten Maschi­ nenelementen werden nahezu alle Einzelteile eines Dieselmotors wenigstens einmal im Bild dargestellt und beschrieben. Hinsichtlich der Herstellerfirmen ist Vollständigkeit natürlich ausgeschlossen; hier gebot der Umfang des Buches die Beschränkung auf einige wenige Namen.

Keywords

Betrieb Dieselmotor Lernen Maschinenbau Motor

Authors and affiliations

  • Friedrich Sass
    • 1
  1. 1.Technischen Universität Berlin-CharlottenburgBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01637-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1957
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01638-1
  • Online ISBN 978-3-662-01637-4
  • About this book