Advertisement

Bergbaumechanik

Lehrbuch für bergmännische Lehranstalten Handbuch für den praktischen Bergbau

  • W. Ostermann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. W. Ostermann
    Pages 1-5
  3. W. Ostermann
    Pages 6-154
  4. W. Ostermann
    Pages 155-300
  5. W. Ostermann
    Pages 301-407
  6. W. Ostermann
    Pages 408-584
  7. Back Matter
    Pages 585-616

About this book

Introduction

1. Teilgebiete der technischen Mechanik Die Mechanik ist ein Teilgebiet der Physik und befaßt sich mit den Kräften und den Wirkungen dieser Kräfte auf die Körper. Dabei stützt sich die Lehre der Mechanik auf Erfahrungen bei der Beobachtung von Naturvorgängen. Diese allgemeinen Beobachtungen werden durch plan­ mäßig durchgeführte Versuche ergänzt. Die sinnfälligste Wirkung der Kräfte ist die Bewegung. Während Kraft für uns eine nicht leicht faßliche und zu erklärende Erscheinung die ist, lassen sich die reine Bewegung und ihre Gesetze aus unserer An­ schauung heraus wesentlich leichter verstehen, da sie an die allgemeinen Begriffe Raum und Zeit anknüpfen. Bewegung ist die zeitlich betrach­ tete Änderung der räumlichen Lage eines Körpers. Nach dem Aggregatzustand unterscheiden wir feste, flüssige und gas­ förmige Körper. Bei den festen Körpern haben wir zwischen starren, in ihrer Gestalt völlig unveränderlichen, und verformbaren Körpern zu unterscheiden. Es ist zweckmäßig, bei den festen Körpern zunächst nicht auf die verhältnismäßig geringen Formänderungen einzugehen, sondern die Körper als absolut starr anzusehen. Dies ist die Voraussetzung für die ersten beiden Teilgebiete der Mechanik, nämlich der Dynamik und der Statik. Innerhalb der Dynamik werden zunächst Betrachtungen über die Bewegung, ihre Merkmale sowie den Bewegungsablauf nach rein räum­ lichen und zeitlichen Gesichtspunkten angestellt. Die dabei wirkenden Kräfte bleiben außer Betracht. Eine solche Aufgabe gehört in das Ge­ biet der Bewegungslehre oder Kinematik. Die eigentliche Dynamik ver­ bindet die kinematischen Gesetze mit den wirkenden Kräften.

Keywords

Bergbau Dynamik Festigkeit Festigkeitslehre Handbuch für den praktischen Bergbau Kinematik Lehrbuch für bergmännische Lehranstalten Mechanik Physik Setzung Statik Strömung Strömungsmechanik

Authors and affiliations

  • W. Ostermann
    • 1
  1. 1.Westf. Berggewerkschaftskasse BochumDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-01360-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-01361-8
  • Online ISBN 978-3-662-01360-1
  • Buy this book on publisher's site