Advertisement

Mathematik für Mediziner und Biologen

  • Günter Fuchs

Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 54)

Table of contents

About this book

Introduction

Das vorliegende Taschenbuch ist hervorgegangen aus Vorlesungen, die ich seit mehreren Jahren an der Freien Universität Berlin für Medizinstudenten halte. Ursprünglich auf ausdrücklichen Wunsch der Studenten zustande gekommen, haben sie allmählich festere Formen angenommen und sind bereits jetzt, obwohl sämtlich freiwillig, zu einem festen Lehrangebot im vorklinischen Studienplan geworden. Sie nehmen damit die Entwürfe für die neue Bestallungsordnung hin­ sichtlich eines vorklinischen Unterrichts in Biomathematik und Biostatistik vorweg, so daß die in diesem Leitfaden gebotene Stoffauswahl nach Darstellungsform und Umfang gleichzeitig meine Vorstellung von diesem neuen obligatorischen Lehrgebiet darstellt. Dem Inhalt des Taschenbuchs entsprechen diese Einzelvorlesungen wie folgt: Mathematische Propädeutikfor Mediziner lstd. für 1. Semester (Teil 1 und 2), Statistische Methodenlehre for Vorkliniker lstd. für 2. Semester (Teil 4), jeweils die ersten 6 bis 8 Doppelstunden der zweisemestrigen Vorlesung Grundzüge der Physiologie I, II nach Auswahl Gebiete von Teil 3 und 5 sowie grundlegende Abschnitte der theoretischen Physik (z. B. Maßsysteme und -einheiten, Thermodynamik usw.).

Keywords

Biomathematik Biostatistik Dynamik Funktion Genom Klinik Mathematik Maß Medizin Methode Physiologie Rang Rechnen Schnitt Statistik

Authors and affiliations

  • Günter Fuchs
    • 1
  1. 1.Institut für Medizinische Statistik und DokumentationFreien Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-00929-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-04549-6
  • Online ISBN 978-3-662-00929-1
  • Series Print ISSN 0073-1684
  • Buy this book on publisher's site