Wasser — der bedrohte Lebensstoff

Ein Element in der Krise Berichte, Analysen, Argumente

  • Authors
  • Dieter Beste
  • Marion Kälke

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Monika Weiner
    Pages 7-12
  3. Frank Wendland, Ralf Kunkel
    Pages 13-32
  4. Uwe Grünewald
    Pages 53-66
  5. Hellmut Trumpff
    Pages 67-76
  6. Dirk Jansen
    Pages 77-86
  7. Jürgen Kleinschmidt
    Pages 87-94
  8. Wolfgang Stubbe
    Pages 95-102
  9. Anne Schulte-Wülwer-Leidig
    Pages 113-122
  10. Christian Forkel, Christian Jokiel
    Pages 123-134
  11. Rolf Mull
    Pages 147-158
  12. Ulrich Oehmichen
    Pages 159-164
  13. Michael Reinhardt
    Pages 165-174
  14. Tom Koenigs
    Pages 179-190
  15. Back Matter
    Pages 191-192

About this book

Introduction

Noch vor wenigen Jahren dachte der Mensch, Wasser sei ein überall und in jeder Menge verfügbares Gut. Inzwischen sind wir klüger und wissen, daß der Lebensstoff Wasser kostbar ist und geschützt werden muß. Aber wie stellen sich die Probleme konkret und was muß getan werden, um zu einer nachhaltigen Wasserwirtschaft zu kommen? Dieser Band in der Taschenbuchreihe "Fakten" beleuchtet das Thema aus unterschiedlicher, teilweise konträrer Sichtweise. Die Autoren aus Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Kultur geben auf der Grundlage solider Informationen eine Übersicht und diskutieren Handlungsperspektiven.

Keywords

Entwicklung Formationen Gewässer Grundwasser Hochwasser Industrie Mineral Mineralwasser Niederschlag Recht Trinkwasser Wasser Wasserbau Wasserversorgung Wasserwirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-00869-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-62741-8
  • Online ISBN 978-3-662-00869-0
  • About this book