Skip to main content
  • Book
  • © 2023

Digitale Medien und Wirklichkeit

Eine aktuelle Einführung in den operativen Konstruktivismus

Authors:

  • Verständliche Einführung in Niklas Luhmanns Erkenntnistheorie und ihre Aktualisierungen

  • Operativer Konstruktivismus als Theorie der digitalisierten Gesellschaft

  • Anwendung auf das Verhältnis von Social Media, Massenmedien und Wirklichkeit

Part of the book series: essentials (ESSENT)

  • 1188 Accesses

Buy it now

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check for access.

Table of contents (4 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-IX
  2. Einleitung

    • Jan-Felix Schrape
    Pages 1-2
  3. Back Matter

    Pages 33-38

About this book

Dieser Band führt in Niklas Luhmanns erkenntnistheoretische Perspektive des operativen Konstruktivismus ein und diskutiert auf dieser Grundlage das Zusammenspiel von Massenmedien, Many-to-Many-Kommunikation und publizistischen Angeboten im Social Web in der gesellschaftlichen Wirklichkeitskonstruktion. Wie bildet sich in der digitalisierten Gesellschaft, in der das Nebeneinander unterschiedlicher Sichtweisen zur Alltagserfahrung wird, eine gemeinsame Gegenwartsbeschreibung heraus? Welche Chancen und Herausforderungen bieten sich für die Integration neuartiger Standpunkte? Wie wirken Prozesse sozialer Komplexitätsreduktion und algorithmische Selektionsmechanismen ineinander?


Authors and Affiliations

  • Institut für Sozialwissenschaften, Universität Stuttgart, Stuttgart, Deutschland

    Jan-Felix Schrape

About the author

Jan-Felix Schrape ist außerplanmäßiger Professor am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart. Seine Schwerpunkte liegen in der Technik-, Medien- und Innovationssoziologie, der soziologischen Theorie und der sozialwissenschaftlichen Digitalisierungsforschung.






























Bibliographic Information

  • Book Title: Digitale Medien und Wirklichkeit

  • Book Subtitle: Eine aktuelle Einführung in den operativen Konstruktivismus

  • Authors: Jan-Felix Schrape

  • Series Title: essentials

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43021-4

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-658-43020-7Published: 07 November 2023

  • eBook ISBN: 978-3-658-43021-4Published: 06 November 2023

  • Series ISSN: 2197-6708

  • Series E-ISSN: 2197-6716

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: IX, 38

  • Number of Illustrations: 3 b/w illustrations

  • Topics: Media Sociology, Sociological Theory, Media and Communication

Buy it now

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access