Skip to main content

Die Volkshochschule im 21. Jahrhundert

Gemeinsam lernend (Aus-)Wege finden

  • Book
  • © 2023

Overview

  • Lern- und Begegnungsangebote für die Zukunft
  • Volkshochschulen in Krisenzeiten
  • Bedeutung, Rolle, Aufgaben von Erwachsenenbildung und Volkshochschulen

Part of the book series: Lernweltforschung (LWF, volume 43)

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 89.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Der Band fragt auf der Grundlage derzeitiger Lebensbedingungen danach, welche Aufgaben, Formen, Formate, Wege und Visionen die Volkshochschule heute braucht, um neue Erlebnis- und Begegnungsräume für das Miteinander schaffen zu können. Wie nimmt die Volkshochschule die Aufgaben einer zeitgemäßen Erwachsenenbildung wahr, um mit der steigenden Komplexität der Lebensbedingungen zurechtzukommen und um die wachsenden Unterschiede und das Ungewohnte lernend zu bewältigen? Welche Lern- und Begegnungsangebote braucht es, um Menschen in ihren Lebenswelten, in ihren vielfältigen biographischen und praktischen Lebensbedürfnissen soziale Anschlussmöglichkeiten zu bieten?

Keywords

Table of contents (17 chapters)

  1. Gesellschaftliche Rahmenbedingungen: globale und gesellschaftliche Herausforderungen einer gegenwärtigen Bildungsarbeit

  2. Regionale und lokale Perspektiven auf Lern- und Bildungsangebote: Wie wirken sich unterschiedliche länderspezifische oder auch regionale Bedingungen auf die Angebote der Volkshochschule aus?

  3. Bildungspolitik und Strategien: Welche nationalen und internationale bzw. europäische Strategien bieten sich für Bildung durch Volkshochschulen an?

  4. Good Practice Beispiele gelingender Bildungsarbeit

Editors and Affiliations

  • Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Universität Graz, Graz, Österreich

    Rudolf Egger

  • Wien, Österreich

    Gerhard Bisovsky

About the editors

Dr. Rudolf Egger ist Professor am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Graz.

Dr. Gerhard Bisovsky ist unabhängiger Experte für die Europäische Kommission, war bis 2022 Generalsekretär des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen und langjähriges Vorstandsmitglied des Europäischen Verbandes für Erwachsenenbildung (EAEA).

Bibliographic Information

  • Book Title: Die Volkshochschule im 21. Jahrhundert

  • Book Subtitle: Gemeinsam lernend (Aus-)Wege finden

  • Editors: Rudolf Egger, Gerhard Bisovsky

  • Series Title: Lernweltforschung

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42107-6

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Education and Social Work (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-658-42106-9Published: 09 January 2024

  • eBook ISBN: 978-3-658-42107-6Published: 08 January 2024

  • Series ISSN: 2512-1081

  • Series E-ISSN: 2512-109X

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: X, 294

  • Number of Illustrations: 2 b/w illustrations, 8 illustrations in colour

  • Topics: Education, general, Educational Policy and Politics, Educational Policy and Politics

Publish with us