Skip to main content

Churches Online in Times of Corona

Die CONTOC-Studie: Empirische Einsichten, Interpretationen und Perspektiven

  • Book
  • © 2023

Overview

  • Die Situation der Kirche in Zeiten von Corona
  • Umfassende Studie zur Situation der Kirche mit Covid-19
  • Digitalisierung und Kirche in einer großen empirischen Analyse

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 89.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Die CONTOC-Studie hat in ökumenischer und internationaler Ausrichtung die digitale kirchliche Praxis unter den Bedingungen der Corona-Pandemie im Frühsommer 2020 erforscht. Dieser Band dokumentiert die Rahmenbedingungen und Umfrageergebnisse in den beteiligten Ländern. Daran schließen sich Perspektiven zu den zukünftigen Herausforderungen für die digitale Angebotspraxis und das Selbstverständnis der kirchlichen Akteur*innen an. 

Churches Online in Times of Corona. The CONTOC study: Empirical insights, interpretations and perspectives

The CONTOC study has explored digital church practice under the conditions of the COVID-19 pandemic in the early summer of 2020 in an ecumenical and international way. This volume documents the framework conditions and survey results in the participating countries. This is followed by perspectives on the future challenges for the digital practice and the selfunderstanding of church actors.


Keywords

Table of contents (35 chapters)

  1. Einleitung/Introduction

  2. Methodisches Vorgehen

  3. Situation in den Ländern zum Zeitpunkt der Befragung im Frühjahr 2020

  4. Grundauswertung

  5. Thematische Schwerpunktsetzungen

Editors and Affiliations

  • Universität Zürich, Zürich, Schweiz

    Thomas Schlag, Sabrina Müller

  • Universität Würzburg, Würzburg, Deutschland

    Ilona Nord

  • Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt am Main, Deutschland

    Wolfgang Beck

  • Schweizerisches Pastoralsoziologisches Institut (SPI), St. Gallen, Schweiz

    Arnd Bünker

  • Sozialwissenschaftliches Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hannover, Deutschland

    Georg Lämmlin

  • Universität Wien, Wien, Österreich

    Johann Pock, Martin Rothgangel

About the editors

Dr. Thomas Schlag ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich und Direktor des Universitären Forschungsschwerpunktes «Digital Religion(s)».


Dr. Ilona Nord ist Professorin für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Evangelische Theologie an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Würzburg.


Dr. Wolfgang Beck ist Professor für Pastoraltheologie und Homiletik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.


Dr. Arnd Bünker ist Leiter des Schweizerischen Pastoralsoziologischen Instituts St. Gallen (SPI) und Titularprofessor an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg.


Dr. Georg Lämmlin ist Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD Hannover (SI), und apl. Professor für Praktische Theologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.


Dr. Sabrina Müller ist Privatdozentin für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich und Geschäftsleiterin des Universitären Forschungsschwerpunkts «Digital Religion(s)».


Dr. Johann Pock ist Professor für Pastoraltheologie und Homiletik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.


Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.



Bibliographic Information

  • Book Title: Churches Online in Times of Corona

  • Book Subtitle: Die CONTOC-Studie: Empirische Einsichten, Interpretationen und Perspektiven

  • Editors: Thomas Schlag, Ilona Nord, Wolfgang Beck, Arnd Bünker, Georg Lämmlin, Sabrina Müller, Johann Pock, Martin Rothgangel

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-41728-4

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-658-41727-7Published: 29 December 2023

  • eBook ISBN: 978-3-658-41728-4Published: 28 December 2023

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VIII, 599

  • Number of Illustrations: 3 b/w illustrations, 110 illustrations in colour

  • Topics: Christian Theology, Christianity, Public Health, Bioethics, Sociology, general

Publish with us