Skip to main content

Zukunft smarte Kommune

Modellentwurf, Vorgehen und Handlungsempfehlungen für kleine Städte und Gemeinden

  • Book
  • © 2023

Overview

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

eBook USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 89.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Das Konzept der Smart City wird in wissenschaftlicher, politischer, medialer und projektpraktischer Hinsicht bislang überwiegend in großen Städten bearbeitet. Demgegenüber empfinden kleine, ländlich geprägte Gemeinden den Smart-City-Diskurs überwiegend als fremd. Es mangelt an inhaltlichen Modellentwürfen, Vorgehensmodellen und an kommunale Entscheidungsträger gerichtete Handlungsempfehlungen, die sich am Aufgabenportfolio, den speziellen Rahmenbedingungen und Herausforderungen kreisangehöriger Gemeinden in einer Größenklasse bis 20.000 Einwohner orientieren. Dieses Buch widmet sich diesen Aufgabenstellungen und entwirft erstens ein inhaltliches Modell einer smarten Kommune als Spiegelbild zur smarten Stadt. Zweitens wird in dieser Analyse auf der Grundlage von Erfahrungen baden-württembergischer Pilotkommunen ein schrittweises Vorgehen zur Entwicklung eines individuellen Modells der smarten Kommune für kleine Gemeinden aufgezeigt.

Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (17 chapters)

  1. Einordnung und Methodik

  2. Entwicklung eines Modellentwurfs der smarten Kommune

  3. Auf dem Weg zur smarten Kommune: Ein Vorgehensmodell

  4. Gesamtauswertung, Diskussion und Schlussbetrachtungen

Authors and Affiliations

  • Kaiserslautern, Deutschland

    Ilona Benz

About the author

Ilona Benz ist Geschäftsführerin einer städtischen Digitalisierungsgesellschaft und Chief Digital Officer der Stadt Kaiserslautern. Zuvor hat sie als Leiterin der Stabsstelle Digitalisierung beim Gemeindetag Baden-Württemberg mehr als fünf Jahre lang kleine Gemeinden auf ihrem Weg in die digitale Zukunft begleitet. Ihre am The Open Government Institute (TOGI) der Zeppelin Universität erarbeitete Dissertation befasst sich mit der Nutzbarmachung des Konzepts der Smart City für kleinere Städte und Gemeinden im ländlichen Raum.

Bibliographic Information

  • Book Title: Zukunft smarte Kommune

  • Book Subtitle: Modellentwurf, Vorgehen und Handlungsempfehlungen für kleine Städte und Gemeinden

  • Authors: Ilona Benz

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-40373-7

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-658-40372-0Published: 14 January 2023

  • eBook ISBN: 978-3-658-40373-7Published: 13 January 2023

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XXXIX, 363

  • Number of Illustrations: 35 b/w illustrations

  • Topics: Public Policy, Urban Studies/Sociology

Publish with us