Skip to main content

Die Situationsanalyse als Forschungsprogramm

Theoretische Implikationen, Forschungspraxis und Anwendungsbeispiele

  • Book
  • © 2023

Overview

  • Weiterentwicklung der Grounded-Theory-Methodologie
  • Multidisziplinäre Ansätze
  • Vielfältige Forschungsanwendungen

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 64.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 84.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Der Sammelband trägt die unterschiedlichen Debatten um die Situationsanalyse in Anschluss an Adele Clarke zusammen. In den einzelnen Kapiteln werden hierzu theoretische, methodologische und/oder empirische Überlegungen wie auch deren Leerstellen und Weiterführungen diskutiert sowie methodische Ansätze konkretisiert. Damit greift die Publikation offene Fragen und Weiterführungen des Clarke‘schen Theorie-Methoden-Pakets der Situationsanalyse auf und liefert so einen Beitrag zur Fortentwicklung einer Methodologie, die insbesondere für inter- und transdisziplinäre Forschungsprojekte vielfältige Impulse bietet. Der Sammelband adressiert (Nachwuchs-)Forschende, die mit der Situationsanalyse arbeiten oder diesen Ansatz für ihre Arbeit entdecken möchten. Das Werk soll sowohl Studierende als auch Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen unterschiedlicher Disziplinen und Ausrichtungen ansprechen.

Keywords

Table of contents (19 chapters)

  1. Methodologische Bewegungen – Grundlagen, Entwicklungen und Zukunft der Situationsanalyse

  2. Theoretische und methodologische Diskussionen

  3. Methodische Herausforderungen, Anwendungsbeispiele und Erfahrungsberichte aus der Forschungspraxis

Editors and Affiliations

  • Hamburg, Deutschland

    Leslie Gauditz

  • Berlin, Deutschland

    Anna-Lisa Klages

  • Taunusstein, Deutschland

    Stefanie Kruse

  • Ostheim v.d. Rhön, Deutschland

    Eva Marr

  • Fulda, Deutschland

    Ana Mazur

  • Frankfurt, Deutschland

    Tamara Schwertel

  • Institut für Soziologie, LMU München, München, Deutschland

    Olaf Tietje

About the editors

Leslie Gauditz ist promovierte wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.

Anna-Lisa Klages ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FHWS Würzburg und Promovendin im BayWISS Verbundkolleg Sozialer Wandel.

Stefanie Kruse ist Vertretungsprofessorin für das Feld Gesundheit im Kontext Sozialer Arbeit an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden.

Dr.in Eva Marr ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik der Fakultät Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.

Ana Mazur ist promovierte Gesundheitswissenschaftlerin am Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen.

Tamara Schwertel ist Doktorandin im Graduiertenkolleg Life Sciences – Life Writing am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dr. Olaf Tietje ist wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) im Lehrbereich qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.



Bibliographic Information

  • Book Title: Die Situationsanalyse als Forschungsprogramm

  • Book Subtitle: Theoretische Implikationen, Forschungspraxis und Anwendungsbeispiele

  • Editors: Leslie Gauditz, Anna-Lisa Klages, Stefanie Kruse, Eva Marr, Ana Mazur, Tamara Schwertel, Olaf Tietje

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-38714-3

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-658-38713-6Published: 08 April 2023

  • eBook ISBN: 978-3-658-38714-3Published: 07 April 2023

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XVIII, 330

  • Number of Illustrations: 24 b/w illustrations, 10 illustrations in colour

  • Topics: Social Sciences, general, Research Methods in Education, Social Sciences, general

Publish with us