Skip to main content

Entwicklung von Methoden zur abstrakten Modellierung von Automotive Systems-on-Chips

  • Book
  • Open Access
  • © 2022

You have full access to this open access Book

Overview

  • Dies ist ein Open-Access-Buch, was bedeutet, dass Sie freien und uneingeschränkten Zugang haben
  • 9140 Accesses

Buy print copy

Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

Diese Open-Access-Publikation bietet zu Beginn einen Einblick in die Grundlagen der modellbasierten Systementwicklung. Dabei analysiert die Publikation aktuell bestehende methodische Defizite in der Automotive System-on-Chip (SoC) Entwicklung. Anschließend beschreibt die Publikation, eine neue modellbasierte Entwicklungsmethode, mit deren Hilfe es ermöglicht wird die wachsenden Herausforderungen der Automotive System-on-Chip Entwicklung zu meistern. Um das übergeordnete Ziel der Effizienzsteigerung zu erfüllen, vereint die modellbasierte Entwicklungsmethode fünf etablierte Werkzeuge und passt dabei die Gesamtmethode auf die Anforderungen der Automotive SoC Entwicklung an. Darüber hinaus behandelt die Publikation die Möglichkeiten zur modellgetriebenen Automatisierung in Hardware- wie auch in der Softwareentwicklung.

Den Nachweis über den positiven Einfluss der modellbasierten Entwicklungsmethode auf die Effizienz der Automotive SoC Entwicklung erbringt die Publikation anhand einer Interview-Evaluierung in Form einer leitfaden-basierten Befragung von Anwendern aus der Industrie.


Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (7 chapters)

Authors and Affiliations

  • Tübingen, Deutschland

    Aljoscha Kirchner

About the author

Der Autor arbeitet derzeit als Systemarchitekt und „Requirements Engineering“-Spezialist im Bereich der Automotive IP-Entwicklung bei der Robert Bosch GmbH. Dabei liegt ein Hauptaugenmerk seiner Arbeit auf der Entwicklung und Implementierung von „Requirements Engineering“-getriebenen Entwicklungsmethoden, welche an die domänenspezifischen Anforderungen der IP-Entwicklung angepasst wurde.


Bibliographic Information

Publish with us