Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Die Praxis des Referats

Zur Bearbeitung der Zumutungen der universitären Lehre

Authors:

Part of the book series: Rekonstruktive Bildungsforschung (REKONBILD, volume 39)

  • 399 Accesses

Buying options

eBook USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-38097-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 79.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (7 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VI
  2. Einleitung

    • Imke Kollmer
    Pages 1-12
  3. Zur Pragmatik der Lehre

    • Imke Kollmer
    Pages 77-131
  4. Materiale Teilstudie

    • Imke Kollmer
    Pages 133-221
  5. Zusammenfassung

    • Imke Kollmer
    Pages 223-227
  6. Back Matter

    Pages 233-250

About this book

Die Arbeit widmet sich dem studentischen Referat in Universitätsseminaren. Diese in den geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen etablierte Form studentischer Beteiligung wird in Bezug auf ihre interaktionslogische Funktion und Bedeutung untersucht. Erkenntnisleitend ist hierbei die These, dass Referate eine für Dozierende spezifische Form der Bearbeitung der Zumutungen der universitären Lehre darstellen. Das Referat wird von aller Inanspruchnahme einer gelingenden Lehrpraxis gelöst und theoretisch wie empirisch als Ausdrucksgestalt der deutschen Universität rekonstruiert. Anhand des Fokus auf die kommunikative Orientierung seminaristischer Praxis mit und ohne Referate lassen sich überdies zentrale Elemente einer Theorie der universitären Lehre skizzieren.
Die Autorin
Imke Kollmer ist gegenwärtig wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Leibniz Universität Hannover. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen die theoretische und empirische Rekonstruktion von Hochschulinteraktion und der Verfasstheit der deutschen Universität.

Keywords

  • Universitäre Lehre
  • Seminar
  • Referat
  • Vorlesung
  • Zumutungen
  • Hochschulinteraktion

Authors and Affiliations

  • Institut für Erziehungswissenschaft, Leibniz Universität Hannover, Hannover, Deutschland

    Imke Kollmer

About the author


Die Autorin
Imke Kollmer ist gegenwärtig wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Leibniz Universität Hannover. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen die theoretische und empirische Rekonstruktion von Hochschulinteraktion und der Verfasstheit der deutschen Universität.

Bibliographic Information

  • Book Title: Die Praxis des Referats

  • Book Subtitle: Zur Bearbeitung der Zumutungen der universitären Lehre

  • Authors: Imke Kollmer

  • Series Title: Rekonstruktive Bildungsforschung

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-38097-7

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Education and Social Work (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

  • Softcover ISBN: 978-3-658-38096-0

  • eBook ISBN: 978-3-658-38097-7

  • Series ISSN: 2512-1375

  • Series E-ISSN: 2512-1405

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VI, 250

  • Number of Illustrations: 77 b/w illustrations

  • Topics: Educational Research, Higher Education, Adult Education, Groupwork and Presentation

Buying options

eBook USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-38097-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 79.99
Price excludes VAT (USA)