Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Angewandte Ethik und Technikbewertung

Ein methodischer Grundriss – Grundlagen der Technikethik Band 2

Authors:

  • Erklärt Grundlagen der angewandten Ethik

  • Mit praktischen Beispielen von Kinderzimmer und Pflegeheim bis zu Kriegseinsätzen

  • Zeigt die besonderen Herausforderungen der Technikethik

  • 294 Accesses

Buying options

eBook USD 24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-37085-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 34.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (5 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XIV
  2. Grundlagen angewandter Ethik

    • Michael Funk
    Pages 1-22
  3. Technik kritisch analysieren

    • Michael Funk
    Pages 55-97
  4. Individuelle und kollektive Verantwortung

    • Michael Funk
    Pages 99-120
  5. Problemaufriss der Technikethik

    • Michael Funk
    Pages 121-141
  6. Back Matter

    Pages 143-179

About this book

Wie bilde ich mir ein ethisches Urteil, um Konflikten zu begegnen? Was ist Technik und wer ist verantwortlich, wenn sie versagt? Stehen Menschen noch im Mittelpunkt – obwohl oder gerade weil Maschinen immer „smarter“ werden? Fragen wie diese verlangen nach einer übersichtlichen und verständlichen Präsentation ethischer Methoden der Technikbewertung. Dabei rückt vorliegendes Buch die Auseinandersetzung mit den Folgen, Risiken und Nebeneffekten technischen Handelns in den Mittelpunkt. Diese reichen von ökologischen Fragen der Entsorgung über Zweckentfremdung bis hin zur individuellen und kollektiven Verantwortung von Ingenieur*innen. Aufbauend auf Grundlagen der angewandten Ethik wird in Bottom-up- und Top-down-Verfahren die Kasuistik sowie analogisch-vergleichende und logisch-ableitende Urteilsbildung eingeführt. Wesentliche Charakteristika technischen Handelns sowie Akteursrollen werden systematisch vorgestellt. Abbildungen, Beispiele und Aufgaben runden den verständlichen Aufbau ab. Als methodischer Grundriss richtet sich vorliegendes Buch an Ingenieurwissenschaftler*innen, Informatiker*innen und Geisteswissenschaftler*innen im Berufsalltag, aber auch an interessierte Lai*innen, die mehr über ethische Praxis erfahren wollen. Es bildet den zweiten, in sich abgerundeten Teil der Buchreihe Grundlagen der Technikethik.

Haben wir die Technik, die wir brauchen, und brauchen wir die Technik, die wir haben?

Der Inhalt
    • Grundlagen angewandter Ethik
    • Mittelpunkt Mensch – Methodisch-sprachkritische Anthropozentrik und leibliche Orientierung
    • Technik kritisch analysieren
    • Individuelle und kollektive Verantwortung
    Die Zielgruppen
    • Entwickler*innen in den Bereichen Informatik und Robotics
    • Wissenschaftler*innen und Studierende der Informatik/IT, Philosophie, Sozial- und Rechtswissenschaften
    • Interessierte Lai*innen aller Fachbereiche
    Der Autor
    Michael Funk forscht und lehrt an der Universität Wien in den Bereichen Medien- und Technikphilosophie (Institut für Philosophie) sowie Cooperative Systems (Fakultät für Informatik).

    Keywords

    • Roboterethik
    • Technikethik
    • angewandte Ethik
    • Social Robots
    • Pflegeroboter
    • Technikphilosophie
    • Buch Ethik
    • Anthropozentrik
    • digitaler Humanismus
    • KI-Ethik
    • Informatik und Gesellschaft
    • Technikbewertung

    Authors and Affiliations

    • Cooperative Systems, University of Vienna, Wien, Österreich

      Michael Funk

    About the author

    Michael Funk forscht und lehrt an der Universität Wien in den Bereichen Medien- und Technikphilosophie (Institut für Philosophie) sowie Cooperative Systems (Fakultät für Informatik).

    Bibliographic Information

    • Book Title: Angewandte Ethik und Technikbewertung

    • Book Subtitle: Ein methodischer Grundriss – Grundlagen der Technikethik Band 2

    • Authors: Michael Funk

    • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-37085-5

    • Publisher: Springer Vieweg Wiesbaden

    • eBook Packages: Computer Science and Engineering (German Language)

    • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

    • Softcover ISBN: 978-3-658-37084-8

    • eBook ISBN: 978-3-658-37085-5

    • Edition Number: 1

    • Number of Pages: XIV, 179

    • Number of Illustrations: 3 b/w illustrations

    • Topics: Computing Milieux, Moral Philosophy and Applied Ethics, Robotics

    Buying options

    eBook USD 24.99
    Price excludes VAT (USA)
    • ISBN: 978-3-658-37085-5
    • Instant PDF download
    • Readable on all devices
    • Own it forever
    • Exclusive offer for individuals only
    • Tax calculation will be finalised during checkout
    Softcover Book USD 34.99
    Price excludes VAT (USA)