Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Politikwissenschaft trifft Politikdidaktik

Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung

  • Verknüpft fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven

  • Setzt sich mit der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung fundiert auseinander

  • Bietet aktuelle Studien aus Theorie und Empirie

Part of the book series: Politische Bildung (POLBIL)

Buying options

eBook USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-36829-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 69.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (15 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VIII
  2. Einleitung

    • Hans-Jürgen Bieling, Benjamin Ewert, Michael Haus, Monika Oberle, Alexander Wohnig
    Pages 1-13
  3. Politische Ökonomie des globalisierten Kapitalismus

    • Hans-Jürgen Bieling, David Salomon
    Pages 15-27
  4. Rechtsextremismus und Rechtsextremismus-Prävention

    • Rolf Frankenberger, Gudrun Heinrich
    Pages 47-58
  5. Die Bedeutung von Gesellschaftstheorien und -diagnosen für die (politische) Bildung

    • Hannes Fuchs, Matthias Heil, Alexander Wohnig
    Pages 143-156

About this book

Vor dem Hintergrund bildungspolitischer und gesellschaftlicher Veränderungen untersucht der Sammelband Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung in zentralen Themenfeldern in Deutschland. Ziel ist es, die Relevanz der Lehrerbildung in der Politikwissenschaft in die gesamte Disziplin hinein zu verdeutlichen, einen vertieften Austausch zwischen Fachwissenschaft und Fachdidaktik zu befördern und Wege zur zukünftigen Aufstellung des Faches im Bereich der Lehrerbildung aufzuzeigen.

Die Herausgeber:innen

Dr. Hans-Jürgen Bieling ist Professor für Politikwissenschaft und Politische Ökonomie an der Universität Tübingen.

Dr. Benjamin Ewert ist Professor für Politik für Gesundheitsberufe an der Hochschule Fulda.

Dr. Michael Haus ist Professor für Moderne Politische Theorie an der Universität Heidelberg.

Dr. Monika Oberle ist Professorin für Politikwissenschaft und Didaktik der Politik an der Universität Göttingen.

Dr. Alexander Wohnig ist Juniorprofessor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität Siegen.


Keywords

  • Politikwissenschaft
  • Politikdidaktik
  • Lehrerbildung
  • interdisziplinär
  • Bildungspolitik
  • Bezugsdisziplinen
  • Politische Ökonomie
  • Europäische Integration
  • Rechtsextremismus
  • Demokratiepädagogik
  • Bundesländer
  • Menschenrechte
  • Hochschulen
  • Schule
  • European Union Politics
  • German Politics
  • Federalism
  • Human Rights

Editors and Affiliations

  • Institut für Politikwissenschaft, Universität Tübingen, Tübingen, Deutschland

    Hans-Jürgen Bieling

  • Fachbereich Pflege und Gesundheit, Hochschule Fulda, Fulda, Deutschland

    Benjamin Ewert

  • Institut für Politische Wissenschaft, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg, Deutschland

    Michael Haus

  • Institut für Politikwissenschaft, Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen, Deutschland

    Monika Oberle

  • Seminar für Sozialwissenschaften, Universität Siegen, Siegen, Deutschland

    Alexander Wohnig

About the editors

Dr. Hans-Jürgen Bieling ist Professor für Politikwissenschaft und Politische Ökonomie an der Universität Tübingen.

Dr. Benjamin Ewert ist Professor für Politik für Gesundheitsberufe an der Hochschule Fulda.

Dr. Michael Haus ist Professor für Moderne Politische Theorie an der Universität Heidelberg.

Dr. Monika Oberle ist Professorin für Politikwissenschaft und Didaktik der Politik an der Universität Göttingen.

Dr. Alexander Wohnig ist Juniorprofessor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität Siegen.


Bibliographic Information

  • Book Title: Politikwissenschaft trifft Politikdidaktik

  • Book Subtitle: Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung

  • Editors: Hans-Jürgen Bieling, Benjamin Ewert, Michael Haus, Monika Oberle, Alexander Wohnig

  • Series Title: Politische Bildung

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-36829-6

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

  • Softcover ISBN: 978-3-658-36828-9

  • eBook ISBN: 978-3-658-36829-6

  • Series ISSN: 2570-2114

  • Series E-ISSN: 2570-2122

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VIII, 229

  • Number of Illustrations: 15 b/w illustrations

  • Topics: Political Education, Education Policy, European Politics, Political Theory, Political Economy and Economic Systems

Buying options

eBook USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-36829-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 69.99
Price excludes VAT (USA)