Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Intersektionalität in der Politischen Bildung: Entangled Citizens

  • Bietet Wissenschafts- und Praxisbezug

  • Thematisiert interdisziplinäre Diskurse

  • Umfasst eine internationale Autor*innenschaft

Part of the book series: Citizenship. Studien zur Politischen Bildung (CSPB)

Buying options

eBook USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-36310-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 64.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

About this book

Dieser Sammelband widmet sich dem Schwerpunktthema Intersektionalität und den damit verbundenen Impulsen, Anregungen und Schlussfolgerungen für die Politische Bildung. Intersektionalität erlaubt es, eine subjektbezogene und lebensnahe Perspektive zu berücksichtigen. Die Beiträge des Sammelbandes diskutieren, wie in einer subjektbezogenen Politischen Bildungsarbeit existierende Interdependenzen und Überschneidungen verschiedener Diskriminierungsformen in der Gesellschaft erfasst werden können. Der Band stellt didaktische Potenziale unterschiedlicher Forschungshintergründe vor und präsentiert damit verbundene theoretische Überlegungen und empirische Erkenntnisse zum Thema Intersektionalität in der Politischen Bildung.

Die Herausgeber*innen

Lara Möller ist Politikwissenschaftlerin am Demokratiezentrum Wien und lehrt an der Universität Wien und an der Universität Graz.

Dr. Dirk Lange ist Professor für Didaktik der Politische Bildung und lehrt an der Universität Wien sowie an der Leibniz Universität Hannover. Er leitet das Demokratiezentrum Wien.


Keywords

  • Intersektionalität
  • Politische Bildung
  • Entangled Citizens
  • Diversität
  • Inklusion
  • Bildung
  • Bildungsarbeit
  • Bürgerschaft
  • Lehrerausbildung
  • Diskriminierungskritische Bildung
  • Citizenship
  • Sociology of Citizenship
  • German Politics

Editors and Affiliations

  • Demokratiezentrum Wien, Wien, Österreich

    Lara Möller

  • Zentrum für Lehrer*innenbildung, Universität Wien, Wien, Österreich

    Dirk Lange

About the editors

Lara Möller ist Politikwissenschaftlerin am Demokratiezentrum Wien und lehrt an der Universität Wien und an der Universität Graz.
Dr. Dirk Lange ist Professor für Didaktik der Politische Bildung und lehrt an der Universität Wien sowie an der Leibniz Universität Hannover. Er leitet das Demokratiezentrum Wien.

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-36310-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 64.99
Price excludes VAT (USA)