Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Wert- und Interessenkonflikte in der strategischen Kommunikation

Kommunikationswissenschaftliche Analysen zu Organisationen im Spannungsfeld zwischen Gemeinwohl und Partikularinteressen

  • Aktuelle Modelle, Analysen und Befunde zur strategischen Kommunikation

  • Neue Erkenntnisse durch die Kontrastierung von Gemeinwohl und Partikularinteresse

  • Theoretische begründete und/oder empirisch erprobte Ansätze

Buying options

eBook USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35695-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 64.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VII
  2. Strategische Kommunikation im Spannungsfeld von Gemeinwohl und Partikularinteressen

    • Kerstin Thummes, Anna Dudenhausen, Ulrike Röttger
    Pages 1-15
  3. Perspektiven und Kritik gemeinwohlorientierter Ansätze der strategischen Kommunikation

    1. Front Matter

      Pages 17-17
    2. Gemeinwohl kraft Vielstimmigkeit

      • Oliver Raaz
      Pages 63-79
    3. Meinwohl = Deinwohl = Gemeinwohl?

      • Nadja Enke, Cornelia Wolf
      Pages 81-101
    4. Gemeinwohlorientierte strategische Kommunikation

      • Nadja Enke, Melanie Malczok, Lisa Dühring, Nils S. Borchers
      Pages 103-122
  4. Partikularinteresse gegen Gemeinwohl: Identifikation und Wahrnehmung von Interessen- und Wertkonflikten

    1. Front Matter

      Pages 123-123
    2. Wertkonflikte bei der Anwendung von Big Data in der PR

      • Anna Dudenhausen, Christian Wiencierz
      Pages 145-163
    3. Content Marketing – Kommunikationspraxis mit inhärentem Rollen- und Interessenkonflikt?

      • Jens Seiffert-Brockmann, Sabine Einwiller, Neda Ninova-Solovykh, Wolfgang Weitzl
      Pages 165-184
  5. Werthaltungen und Verantwortungsübernahme: Umgangsformen mit Interessen- und Wertkonflikten

    1. Front Matter

      Pages 205-205
    2. Der Wertekompass von PR-Berater*innen in ethischen Konflikten

      • Swaran Sandhu, Anna-Lena Hildebrand
      Pages 207-227
    3. Die unsichtbaren Geldverteiler*innen

      • Klaus-Dieter Altmeppen, Corinna Lauerer
      Pages 229-245
    4. Harmonie bewahren oder Konflikte austragen?

      • Kerstin Thummes, Peter Winkler
      Pages 265-282
  6. Back Matter

    Pages 283-286

About this book

Der Band sammelt aktuelle Modelle, Analysen und Befunde dazu, wie strategische Kommunikation im Spannungsfeld zwischen Gemeinwohl und Partikularinteressen verortet und gestaltet werden kann. Bisherige Ansätze der Forschung zur strategischen Kommunikation, etwa zur CSR-Kommunikation oder zu dialogorientierter Public Relations, ordnen die Verfolgung gesellschaftlicher Interessen oft in den größeren Rahmen des Strebens nach Partikularinteressen ein und zeigen auf, wie gesellschaftliche Verantwortungsübernahme zu organisationalen Interessen beitragen kann und soll. Demgegenüber gelangen die Beiträge des Sammelbands durch die Kontrastierung von Gemeinwohl und Partikularinteresse zu neuen Erkenntnissen. Dabei stehen zwei Fragen im Zentrum: 1. Wie kann strategische Kommunikation modelliert und praktiziert werden, die systematisch neben Partikularinteressen auch oder vornehmlich Gemeinwohlinteressen bedient? 2. Welche typischen Wertkonflikte existieren im Kontext der strategischen Kommunikation und welche theoretisch begründeten und/oder empirisch erprobten Ansätze gibt es zum Umgang mit solchen Konflikten?

 

Die Herausgeberinnen

Dr. Kerstin Thummes ist Professorin für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Organisationskommunikation am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Greifwald.

Anna Dudenhausen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster.

Dr. Ulrike Röttger ist Professorin für Public- Relations-Forschung am Institut für Kommunikationswissenschaft an der Universität Münster.


Keywords

  • Organisationskommunikation
  • Public Relations
  • Public Value
  • Strategische Kommunikation
  • Gesellschaftliche versus Partikularinteressen
  • Wertkonflikte in der strategischen Kommunikation

Editors and Affiliations

  • Universität Greifswald, Greifswald, Deutschland

    Kerstin Thummes

  • Universität Münster, Münster, Deutschland

    Anna Dudenhausen, Ulrike Röttger

About the editors

Dr. Kerstin Thummes ist Professorin für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Organisationskommunikation am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Greifwald.

Anna Dudenhausen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster.

Dr. Ulrike Röttger ist Professorin für Public- Relations-Forschung am Institut für Kommunikationswissenschaft an der Universität Münster.

Bibliographic Information

  • Book Title: Wert- und Interessenkonflikte in der strategischen Kommunikation

  • Book Subtitle: Kommunikationswissenschaftliche Analysen zu Organisationen im Spannungsfeld zwischen Gemeinwohl und Partikularinteressen

  • Editors: Kerstin Thummes, Anna Dudenhausen, Ulrike Röttger

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-35695-8

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

  • Softcover ISBN: 978-3-658-35694-1

  • eBook ISBN: 978-3-658-35695-8

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VII, 286

  • Number of Illustrations: 16 b/w illustrations

  • Topics: Media and Communication, Marketing, Journalism, Political Communication

Buying options

eBook USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35695-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 64.99
Price excludes VAT (USA)